ams
87 Bilder

Fotos GP Korea (Donnerstag)

Die Vorbereitungen in Yeongam

Am Donnerstag gab es im Fahrerlager und der Boxengasse des Korea International Circuit viel zu sehen. Wir haben die Bilder von den Vorbereitungen auf den Grand Prix in Yeongam.

Bei strahlender Sonne und angenehmen 22°C begrüßte Korea den Formel 1-Zirkus am Donnerstag (3.10.2013) zum jährlichen Gastspiel. Erstmals an diesem Wochenende konnte man auch die Piloten im Fahrerlager sehen. Trotz des stressigen Saisonfinales in Übersee herrschte überall noch entspannte Stimmung.

Nur die Mechaniker hatten am Donnerstag noch viel zu tun. Überall wurde noch fleißig an den Autos geschraubt. Vor der technischen Abnahme konnte man die Rennwagen endlich in voller Pracht sehen. Einige Teams hatten sogar noch einmal kleinere Updates für die letzten Rennen im Gepäck.

Technik-Spezial: F1-Wagenheber

Um Ihnen etwas Abwechslung zu bieten, haben wir in unserer Bildergalerie mal etwas Besonderes: Wir haben die Wagenheber der Teams fotografiert. Auch hier gibt es große Unterschiede. Die Top-Teams investieren in die "Jacks" viel Aufwand und Geld. Die Hightech-Geräte aus Karbon kosten mehr als 100.000 Euro.
 
Das und vieles mehr vom Donnerstag in Yeongam gibt es in unserer Bildergalerie.

Das könnte Sie auch interessieren
Valtteri Bottas - Mercedes - Max Verstappen - Red Bull - GP 70 Jahre F1
Aktuell
Daniel Ricciardo - Renault - GP 70 Jahre F1 - Silverstone
Aktuell
Christian Horner - Red Bull - Formel 1
Aktuell