Fernando Alonso - McLaren - Formel 1 - GP Malaysia - 28. März 2015 xpb
GP Malaysia - Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - Freitag - 27.3.2015
GP Malaysia - Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - Freitag - 27.3.2015
GP Malaysia - Lewis Hamilton - Mercedes - Freitag - 27.3.2015
GP Malaysia - Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - Freitag - 27.3.2015 118 Bilder

Fotos GP Malaysia 2015 (Freitag)

Erste Action-Bilder aus dem heißen Sepang

In den Freien Trainings beackerten die neuen Formel 1-Autos erstmals den 5,543 Kilometer langen Kurs in Sepang. Die besten Fotos vom Spektakel aus Malaysia haben wir für Sie in eine große Fotoshow gepackt.

Am Freitag startete die Formel 1 mit den beiden Freien Trainingssitzungen ihre Show in Malaysia. Die Tribünen waren jedoch noch spärlich besetzt. Dafür zeigte sich das Wetter wiederrum von seiner guten Seite. Wie gewohnt war es heiß in Sepang. Allerdings schoben sich anfangs ein paar dünne Wolken vor die Sonne, was zu dem einen oder anderen schattigen Plätzchen führte.

Das Asphaltband heizte sich dennoch kräftig auf. Einige Piloten hatten sichtlich Mühe, ihre Rennwagen auf der Bahn zu halten. Besonders knifflig stellte sich das Anbremsen auf die Kurven neun und 14 dar. Hier kamen einige Autos vom Kurs ab.

Fernando Alonso im Fokus

Die Blicke richteten sich am Freitag vor allem auf McLaren-Honda. Und dort im Speziellen auf Fernando Alonso. Der Spanier gab in Malaysia sein Comeback, nachdem er für das Rennen in Melbourne wegen einer Gehirnerschütterung passen musste. Doch nicht nur die Arbeit des Spaniers am Lenkrad des MP4-30 wurde genauestens beäugt.

Besonders gespannt waren die Medien auch darauf, ob sich McLaren-Honda um Boss Ron Dennis noch einmal zu dem immer noch mysteriösen Alonso-Unfall äußern würden.

Bei Red Bull ging es in den Trainings am Freitag darum, zusammen mit Partner Renault den V6-Turbo zu optimieren, um die Fahrbarkeit des Triebwerks zu verbessern. Und bei Mercedes? Dort wollten Lewis Hamilton und Nico Rosberg eine erste Duftmarke im teaminternen Zweikampf setzten. Allerdings rollte Hamilton beim ersten Kräftemessen nach nur vier Runden wegen eines Leistungsabfalls des Motors aus. Am anderen Ende des Feldes spulten die Manor-Piloten ihre ersten Kilometer ab.

In unserer Bildergalerie haben wir für Sie die besten Aufnahmen vom Freitag aufbereitet.

Motorsport Aktuell GP Malaysia - Fernando Alonso - McLaren-Honda - Formel 1 - Donnerstag - 26.3.2015 McLarens Unfall-Rätsel Wer lügt im Fall Alonso?

Fernando Alonsos Unfallschilderung hat viele Fragen beantwortet.

Das könnte Sie auch interessieren
Mercedes - GP Japan 2019
Aktuell
Nico Hülkenberg - GP Japan 2019
Aktuell
Helmut Marko & Masashi Yamamoto - F1 2019
Aktuell