Girls - Formel 1 - GP Monaco - 27. Mai 2016 xpb
Renault - Formel 1 - GP Monaco - 27. Mai 2016
Kevin Magnussen - Renault - Formel 1 - GP Monaco - 27. Mai 2016
Kameramann - Formel 1 - GP Monaco - 27. Mai 2016
Ferrari - Formel 1 - GP Monaco - 27. Mai 2016 52 Bilder

Fotos GP Monaco 2016 (Freitag)

Viel los am Formel 1-freien Tag

Der Freitag ist in Monaco traditionell der freie Tag. Doch auf der Strecke wird auch ohne Formel 1 gute Unterhaltung geboten. Und neben der Piste haben die Piloten einen vollen Terminplan. Wir haben einige Impressionen gesammelt.

Nur weil die Formel 1 am Freitag in Monaco nicht fährt, heißt das noch lange nicht, dass plötzlich alle am Strand liegen. Auf der Strecke herrscht den ganzen Tag ordentlich Betrieb. Die GP2, der Porsche Supercup und die Formel Renault sorgen für einen gleichbleibend hohen Lautstärkepegel im Fürstentum.

Renault nutzt gesperrte Strecke in Monaco

Nachdem die Rennaktivitäten abgeschlossen waren, nutzte Renault die gesperrte Piste auch noch für eine Marketing-Aktion. Der französische Autobauer stellte einen neuen Renault Clio R.S.16 vor. Kevin Magnussen jagte das knallgelbe Kompakt-Projektil um den Kurs. Der Däne ließ es dabei ordentlich krachen.

Auch die anderen Piloten konnten am Freien Tag nicht die Füße hochlegen. Bei den meisten Teams standen neben technischen Briefings auch noch Sponsor-Termine auf dem Plan. Die Force India-Fahrer waren zum Beispiel auf der Yacht eines Energy-Drink-Partners im Einsatz. Auch die obligatorischen Autogrammstunden mussten die Piloten natürlich über sich ergehen lassen.

In der Galerie haben wir einige Impressionen gesammelt.

Motorsport Aktuell Kimi Räikkönen - Ferrari - Formel 1 - GP Monaco - 26. Mai 2016 Fotos GP Monaco 2016 (Donnerstag) Endlich Action im Fürstentum

In Monaco gibt es immer schon einen Tag früher Trainingsaction als auf den...

Mehr zum Thema GP Monaco (Formel 1)
Sergio Perez - GP Monaco 2019
Aktuell
Toro Rosso - Formel 1 - GP Monaco 2019
Aktuell
Red Bull - Technik - GP Monaco 2019
Aktuell