Toro Rosso - Formel 1 - GP Monaco - 23. Mai 2017 ams
HaasF1 - Formel 1 - GP Monaco - 23. Mai 2017
Renault - Formel 1 - GP Monaco - 23. Mai 2017
Sauber - Formel 1 - GP Monaco - 23. Mai 2017
McLaren - Formel 1 - GP Monaco - 23. Mai 2017 65 Bilder

Fotos GP Monaco 2017 (Dienstag)

Aufbau-Chaos im Fürstentum

Der Formel 1-Zirkus ist in Monaco angekommen und das kleine Fürstentum platzt aus allen Nähten. Wir haben uns mitten ins Aufbau-Getümmel begeben. Die Bilder finden Sie in der Galerie.

Viel zu enge Straßen, viel zu viel Verkehr und viel zu wenig Platz - eigentlich ist Monaco der unpassendste Ort, um ein Grand Prix-Rennen auszutragen. Hunderte Sattelschlepper bringen unermüdlich Material ins Fahrerlager und in die Boxengasse. Der Strom von Gütern, die von den Lagerplätzen außerhalb der Stadt runter an den Hafen gebracht werden, will einfach nicht abreißen.

Das Schlimmste hatten die Einwohnter von Monte Carlo am Dienstag aber schon hinter sich. Die riesigen Motorhomes standen bereits fertig aufgebaut an ihrem Platz. Nach einem genauen Schlüssel werden die mehrstöckigen Team-Tempel jedes Jahr errichtet. Zuerst kommen die Gebäude in der hintersten Ecke - in diesem Fall McLaren - dann darf Team für Team nacheinander seine Container-Burg hochziehen - bis zu Ferrari und Mercedes ganz vorne im Fahrerlager.

Toro Rosso-Unterboden geht zu Bruch

Weil für die riesige Energy-Station, in der Red Bull und Toro Rosso residieren, kein Platz mehr auf dem Kai ist, wird das Motorhome kurzerhand auf einem Ponton errichtet und in den Hafen geschleppt, wo es etwas abseits der anderen Teams vor Anker liegt. Wegen des vorgezogenen Monaco-Zeitplans - das Training findet hier schon am Donnerstag statt - musste bereits am Dienstag alles auf Hochglanz poliert werden.

Bei Red Bull wurden noch die beiden Showcars für die VIP-Gäste auf die Energy Station gehievt. Für die Aufbauhelfer war es keine leichte Übung, die Autos über die schmale Gangway zu bugsieren. Und so ging beim Toro Rosso bei der schweißtreibenden Verladeaktion ein Teil des Unterbodens zu Bruch. Auch in der Boxengasse gab es am Dienstag schon viel zu sehen - zum Beispiel die ersten Upgrade-Teile am Sauber oder die neue Lackierung des Haas-Renners.

In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die besten Fotos des Tages.

Motorsport Aktuell Lewis Hamilton - GP Monaco 2018 Vorschau GP Monaco 2019 Kann Mercedes auch Monte Carlo?

In unserer Vorschau haben wir die letzten Infos zum Rennen in Monaco.

Mehr zum Thema GP Monaco (Formel 1)
Sergio Perez - GP Monaco 2019
Aktuell
Toro Rosso - Formel 1 - GP Monaco 2019
Aktuell
Red Bull - Technik - GP Monaco 2019
Aktuell