Impressionen - Formel 1 - GP Russland - Sochi - 9. Oktober 2014 ams
Impressionen - Formel 1 - GP Russland - Sochi - 9. Oktober 2014
Impressionen - Formel 1 - GP Russland - Sochi - 9. Oktober 2014
Impressionen - Formel 1 - GP Russland - Sochi - 9. Oktober 2014
Sauber-Helme - Jules Bianchi - GP Russland 2014 118 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Fotos GP Russland 2014 (Donnerstag): Letzte Vorbereitungen

Fotos GP Russland 2014 (Donnerstag) Letzte Vorbereitungen auf die Sochi-Premiere

Beim GP Russland geht es in die entscheidende Phase der Vorbereitung. Am Donnerstag wurde an den Autos und der Strecke letzte Hand angelegt. Wir haben die aktuellen Fotos aus Sochi – natürlich wieder mit jeder Menge Technik-Highlights.

Beim GP Russland darf nichts schiefgehen. Angeblich soll am Rennsonntag sogar Staatspräsident Wladimir Putin an die Strecke kommen. Da muss alles glänzen. Als hätte der Staatschef auch die Kontrolle über das Wetter, schien schon am Donnerstag (9.10.2014) die Sonne über dem Fahrerlager. Es soll das komplette Wochenende trocken bleiben.

Fahrer und Autos mit Vorbereitungen auf GP Russland

In der Boxengasse und im Fahrerlager ist das gröbste Chaos mittlerweile beseitigt. Wo am Vortag noch jede Menge Frachtcontainer und Transportboxen standen, beginnt nun das gewohnte Vorbereitungsprogramm. Reifen werden präpariert, die Autos nehmen langsam Form an und die Piloten machten sich auf den Weg einmal um die Strecke.

Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad - die ersten Reaktionen der Fahrer zum GP Russland sind eher verhalten. Die Strecke scheint nicht besonders anspruchsvoll. Einige sprechen sogar von langweilig. Doch manchmal merkt man bekanntlich erst im Rennauto, wo die Tücken eines neuen Kurses liegen.

Wir haben den Mechanikern wie gewohnt am Donnerstag über die Schulter geschaut und zeigen in unserer Fotogalerie wieder einige interessante Technik-Details – und natürlich jede Menge Impressionen von der neuen Grand Prix-Strecke in Russland.

Zur Formel-1 Startseite
Formel 1 Aktuell Sergio Perez - Charles Leclerc - GP Österreich 2021 - Spielberg - Rennen F1-Vorschau GP Österreich Wieder Heimsieg für Red Bull?

In unserer Vorschau stimmen wir Sie auf den GP Österreich ein.

Mehr zum Thema GP Russland
Impressionen - GP Russland - Sotschi - Formel 1 - Donnerstag - 27.9.2018
Aktuell
Sebastian Vettel - Aston Martin - Formel 1 - Test - Barcelona 2022 - 24. Februar 2022
Aktuell
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Russland 2021 - Sotschi
Aktuell
Mehr anzeigen