Start - GP Singapur 2013 xpb
Start - GP Singapur 2013
Alonso & Webber - GP Singapur 2013
Daniel Ricciardo - GP Singapur 2013
Daniel Ricciardo - GP Singapur 2013
58 Bilder

Fotos GP Singapur 2013 (Rennen)

Szenen einer dramatischen Nacht

Beim Grand Prix von Singapur wurde den Fans wieder spannende Formel 1-Unterhaltung unter Flutlicht geboten. Zu sehen gab es Crashs, Drama, Überhol-Action, eine Safety-Car-Phase - und einen deutschen Sieger. Wir haben die Bilder aus der Nacht.


Singapur ist nach nur 6 Grand Prix-Rennen zu einem echten Klassiker im Kalender geworden. Das einzige Nachtrennen des Jahres ist Garant für ein großes Spektakel. Immer wieder spielen sich unter dem Flutlicht dramatische Momente ab. Und noch nie kam die Hatz im Leitplankendschungel ohne Safety-Car aus.

Deutschland punktet in Singapur

Das sollte sich auch 2013 nicht ändern. Daniel Ricciardo bohrte sich mit seinem Toro Rosso in Kurve 18 in die Bande und sorgte damit für ordentlich Drama. Kimi Räikkönen fuhr von Startplatz 13 bis aufs Podium. Mercedes verwachste mal wieder mit der Strategie. Alle vier deutschen Piloten traten mit Punkten im Gepäck den Heimweg an. Die Reise hatte sich eindeutig gelohnt.

Die nächtliche Kulisse unter dem Riesenrad sorgte wieder einmal für spektakuläre Bilder. Die Fotografen haben sich an das Spiel mit dem Flutlicht gewöhnt. Nirgends sonst gibt es vergleichbare Einstellungen. In unserer Fotogalerie haben wir für Sie noch einmal die besten Szenen gesammelt und erzählen das Rennen chronologisch nach.

Zur Startseite
Motorsport Neuigkeiten Jenson Button - McLaren - Formel 1 - GP Singapur - 21. September 2013 Vettel-Zitterpartie bei 30°C Fotos GP Singapur 2013 (Qualifying)
Mehr zum Thema GP Singapur (Formel 1)
F1 Tagebuch - GP Singapur 2018
Neuigkeiten
Red Bull - F1-Technik - Lüfter - GP Singapur 2018
Neuigkeiten
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Singapur 2018
Neuigkeiten