Ferrari - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 8. Mai 2014 ams
Fahrerlager - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 8. Mai 2014
Williams - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 8. Mai 2014
Boxengasse - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 8. Mai 2014
Force India - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 8. Mai 2014 130 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Fotos GP Spanien 2014 (Donnerstag): Die ersten Bilder aus Barcelona

Fotos GP Spanien 2014 (Donnerstag) Die ersten Bilder aus Barcelona

Die Formel 1 ist in Europa angekommen. Am Donnerstag konnten wir alle Teams bei den Vorbereitungen auf das Rennen in Barcelona beobachten. Dabei gab es auch schon die ersten Technik-Updates zu sehen. Wir haben die Bilder.

Der Donnerstag vor dem ersten Europa-Rennen der Saison ist immer besonders spannend. Nach und nach schrauben die Mechaniker immer mehr neue Teile an die Autos. 3 Wochen hatten die Ingenieure in den Fabriken Zeit, an den Updates zu arbeiten und sich neue Tricks zu überlegen.

Update-Festival in Barcelona

Ständig wurden per Gabelstapler große Paketen an der Rückseite der Boxen herangeschafft. Und obwohl die Garagen an allen Ende der Boxengasse in der Früh noch einer Großbaustelle glichen, konnten wir schon die ersten Updates an den Autos erkennen.
 
So hatte Sauber zum Beispiel schon seinen neuen Frontflügel in der Sonne platziert. Neue Kaskaden-Elemente und eine neue Finne an der Endplatte unterscheiden das Update-Modell von der alten Version.

Formel 1 in Spanien mit neuem Look

Bei Force India gibt es einen neuen Sponsor. Die Wodka-Marke Smirnoff steht nun mit ihrem Logo prominent auf dem Seitenkasten. Auch an der Ausrüstung wurde gearbeitet. Ferrari hat eine neue Boxenanlage installiert. Die sogenannten "Galgen", in denen die Pressluftflaschen und die Leitungen für die Schlagschrauber untergebracht sind, präsentierten sich in einem futuristischen Look.
 
Was es sonst noch alles am Donnerstag in Barcelona zu sehen gab, zeigen wir Ihnen in der Bildergalerie. Wie immer werden die Fotos nach und nach upgedatet, wenn die Autos langsam Form annehmen. Es lohnt sich also, häufiger reinzuschauen.

Zur Formel-1 Startseite
Formel 1 Aktuell Start - Formel 1 - GP Spanien 2013 Vorschau GP Spanien 2014 Letzte Chance für Mercedes-Gegner

Mit dem GP Spanien beginnt die entscheidende Phase der Saison. Wer jetzt...

Mehr zum Thema GP Spanien
Start - GP Aserbaidschan 2022 - Baku - Rennen
Aktuell
Sergio Perez - GP Monaco 2022
Aktuell
Mercedes - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 2022
Aktuell
Mehr anzeigen