Fotos GP Spanien (Mittwoch)

Aufbau-Puzzle beim Europa-Auftakt

Impressionen - Formel 1 - GP Spanien - 10.Mai 2017 68 Bilder

Die Formel 1 ist in Barcelona angekommen und eröffnet damit die Europa-Saison. Das bedeutet für die Teams: Nicht nur die Autos müssen zusammengebaut werden, sondern auch die Motorhomes. Die ersten Impressionen aus dem Fahrerlager.

Beste Bedingungen zum Aufbau der Motorhomes

Vom Schwarzen Meer reist die Formel 1 an die Mittelmeerküste. Nicht weit vom Stadtzentrum in Barcelona entfernt schlägt die Königsklasse auf dem Circuit de Catalunya ihre Zelte auf. Nun ja, sagen wir Hospitality-Burgen. Die Zeiten von Klappzelten sind schließlich lange vorbei. Entsprechend geschäftig ging es im Fahrerlager schon am Mittwochnachmittag zu. Für die meisten ein Déjà-vu, schließlich weilte die Formel 1 bereits zwei Wochen für die Testfahrten Ende Februar bis Anfang März in Barcelona.

Dieses Mal zeigte sich Katalonien deutlich wärmer und von seiner besten Seite. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um 20 Grad Celsius begrüßten die Mannschaften an der Strecke. Die Gapelstapler vollführten einmal mehr ihre Ballett-Choreografie, die Teammitglieder wienerten die Scheiben der Motorhomes.

Viele Technik-Updates erwartet

In den Garagen sind die Mechaniker gefordert, das Equipment aufzubauen, Ordnung ins Logistik-Chaos zu bringen und natürlich die Autos durchzuchecken und zusammenzuschrauben. Bei Ferrari dudelte ein italienischer Radiosender aus den Boxen, bei anderen Teams unterhielt man sich eher mit schnellen Beats.

Auf der Technik liegt dieses Mal ein besonderes Augenmerk. Schließlich bringen nahezu alle Teams große Updates mit. Manche sprechen sogar von einem Neubeginn der Saison, denn das technische Wettrüsten kann noch einmal vieles durcheinander bringen. Daneben sind viele auf die neuen größeren Startnummern und die Namenskürzel auf der Seite der Autos gespannt. Einen kleinen Ausblick gab bereits Toro Rosso, die die Motorhaube von Daniil Kvyat ausstellten.

In unserer Fotoshow zeigen Ihnen die ersten Impressionen aus dem Fahrerlager und der Boxengasse.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote