Nico Hülkenberg - Formel 1 - GP Spanien 2018 sutton-images.com
Nico Hülkenberg - Formel 1 - GP Spanien 2018
Stoffel Vandoorne - Formel 1 - GP Spanien 2018
Daniel Ricciardo - Formel 1 - GP Spanien 2018
Esteban Ocon - Formel 1 - GP Spanien 2018
62 Bilder

Fotos GP Spanien 2018

Die Bilder vom Rennen

Der Grand Prix von Spanien bot zwar nicht viel Überhol-Action, dafür gab es jede Menge Carbon-Schrott zu beklagen. Wir haben die Bilder des Schlachtfelds in der dritten Kurve und der großen Hamilton-Party.

In Barcelona ist Überholen traditionell schwierig. Entsprechend viel riskieren die Piloten auf den Metern, wo es noch deutlich einfacher ist, Positionen zu gewinnen. Die lange Anfahrt zur ersten Kurven und das anschließende Geschlängel laden zu heißen Manövern ein. Hier herrscht jedes Jahr erhöhte Crash-Gefahr.

Grosjean sorgt für Knalleffekt

Romain Grosjean - Formel 1 - GP Spanien 2018
sutton-images.com
Gleich drei Autos blieben beim Crash in Kurve 3 auf der Strecke.

Und auch dieses Jahr wurden die Action-Junkies unter den Formel-1-Fans nicht enttäuscht. Romain Grosjean verlor ohne fremde Einwirkung die Kontrolle über seinen Haas-Renner. Anstatt sich ins Kies trudeln zu lassen, gab der Pilot Vollgas und drehte sich dadurch ins Feld zurück. Dort räumte er den Renault von Nico Hülkenberg und den Toro Rosso von Pierre Gasly ab, die keine Chance mehr hatten auszuweichen.

Die drei an der Kettenreaktion beteiligten Autos waren anschließend schrottreif. Die Abschlepper mussten ausrücken, um die Wracks zu bergen. Um die Arbeiten der Streckenposten abzusichern, schickte die Rennleitung das Safety-Car auf die Bahn. Die havarierten Autos wurden einfach hinter der Bande nebeneinander abgestellt, während die Piloten im Fahrerlager Frust schoben.

Ausfall-Orgie beim GP Spanien

Das Rennen in Barcelona wurde zu einer überraschenden Ausfallorgie. Auch Esteban Ocon und Stoffel Vandoorne und Kimi Räikkönen schafften es nicht ins Ziel. Bei den beiden Red Bull-Piloten war ebenfalls Action angesagt. Daniel Ricciardo drehte sich von den TV-Kameras unbeobachtet in Kurve 10 während der virtuellen Safety-Car-Phase. Teamkollege Max Verstappen fuhr sich am Heck von Lance Stroll den Frontflügel krumm.

Lewis Hamilton ließ sich von dem ganzen Trubel nicht aus der Ruhe bringen. Der Weltmeister cruiste gemütlich zum zweiten Saisonsieg. Anschließend fand im Lager der Silberpfeile eine große Party statt. Valtteri Bottas sorgte für den Mercedes-Doppelsieg und ein perfektes Wochenende. In der Galerie zeigen wir Ihnen alle Bilder des Spektakels am Rennsonntag in Barcelona.

Zur Startseite
Motorsport Neuigkeiten Brendon Hartley - Toro Rosso - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 12. Mai 2018 Die Bilder vom Qualifying F1-Fotos GP Spanien 2018 (Samstag)
Mehr zum Thema GP Spanien (Formel 1)
Lewis Hamilton - GP Spanien 2019
Neuigkeiten
Nico Hülkenberg - Renault - GP Spanien 2019
Neuigkeiten
Mercedes vs Ferrari - GP Spanien 2019
Neuigkeiten