Fotos GP Ungarn 2013 (Donnerstag)

Technik-Offensive vor der Sommerpause

Sebastian Vettel - Red Bull - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2013 Foto: ams 83 Bilder

Zum GP Ungarn in Budapest fahren die Teams noch einmal schwere Geschütze auf. Kurz vor der Sommerpause starten viele Teams eine letzte große Technik-Offensive. Wir haben uns schon am Donnerstag in der Boxengasse des Hungarorings umgesehen.

Drei Wochen hatten die Teams seit dem Nürburgring Zeit, sich auf den GP Ungarn vorzubereiten. Die Zeit wurde gut genutzt. Beim Young Drivers Test haben die Ingenieure nicht nur Reifen testen lassen sondern auch Technik-Updates. Davon konnte man schon am Donnerstag in den Garagen von Budapest einige wiederentdecken.

Mercedes in Ungarn mit neuer Nase und Motorhaube

Die Neuerungen bei Mercedes waren bei den Testfahrten nicht zu sehen. Die Silberpfeile waren bekanntlich vom Test ausgeschlossen. Bei einem ersten Rundgang durch die Boxengasse sind uns eine veränderte Nase - jetzt mit einer Ausbuchtung an der Unterseite - und eine neue Motorabdeckung mit großem Luftausslass am hinteren Teil aufgefallen.

Was es sonst noch so am Donnerstag am Hungaroring zu beobachten gab, sehen Sie in unserer kleinen Bildergalerie.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Honqi L5 Chinas Staatslimousine Honqi (Red Flag) L5 V8 im Check Rote Flagge für Chinas Mächtige und Reiche Erlkönig Audi RS7 Erlkönig Audi RS7 (2019) Mit 650 PS aus einem Biturbo-V8
Sportwagen Porsche 922 Carrera 4S, Exterieur Porsche 911 (992) Carrera 4S Neue Lichtgestalt in der 911-Geschichte Chevrolet Corvette ZR1, Chevrolet Camaro ZL1 1LE, Exterieur Chevrolet Corvette ZR1 und Camaro ZL1 1LE im Test Zwei Extrem-V8 im Infight
SUV Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus
Anzeige