Fan - Formel 1 - GP Ungarn - 27. Juli 2014 xpb
Fans - Formel 1 - GP Ungarn - 27. Juli 2014
Daniel Ricciardo - Red Bull - Formel 1 - GP Ungarn - 27. Juli 2014
Fahrerlager - Formel 1 - GP Ungarn - 27. Juli 2014
Gird Girl - Formel 1 - GP Ungarn - 27. Juli 2014 44 Bilder

Fotos GP Ungarn 2014 (Sonntag)

Der Ungarn-Krimi in Bildern

Der GP Ungarn war an Dramatik kaum zu überbieten. Wir haben die Bilder zu dem spektakulären Rennen mit Wetterchaos, Unfällen und packenden Zweikämpfen auf der Strecke und Sieger Daniel Ricciardo.

Wer hätte das gedacht? Nach 70 Runden standen Daniel Ricciardo, Fernando Alonso und Lewis Hamilton auf dem Podium am Hungaroring. Drei Teams auf den ersten drei Plätzen. Eine willkommene Abwechslung zu den sonst gewohnten Mercedes-Siegen.

Viel Action auf der Strecke

Diese Konstellation war das Ergebnis eines kuriosen Rennens. Rund 45 Minuten vor dem Start öffnete der Himmel über Budapest seine Schleusen. Die Grid Girls mussten nicht nur die Nummerntafeln halten, sondern auch den Regenschirm auspacken. Nachdem alle Piloten auf Intermediate-Reifen in die Schlacht zogen, dauerte es gerade mal bis zur zweiten Kurve bis sich der erste Kandidat drehte. Es war Lewis Hamilton, der nach dem Brand im Qualifying aus der Boxengasse gestartet war.

Er sollte längst nicht der einzige bleiben. Alle paar Runden kreiselte jemand von der Strecke. Mit den heftigsten Einschlag hatte Marcus Ericsson in seinem Caterham, der daraufhin die erste Safety Car Phase auslöste. Wenig später verabschiedeten sich auch Nico Hülkenberg und Sergio Perez mit Schrott aus dem Rennen. Am Ende entschied die richtige Taktik über Gewinnen oder Verlieren. Die Zuschauer konnten sich bei dem Duell zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton am Ende kaum noch auf ihren Sitzen halten. Und Daniel Ricciardo legte wieder einmal sein breitestes Grinsen zu seinem Sieg auf.

In der Fotogalerie zeigen wir Ihnen das Rennen noch einmal in Bildern.

Motorsport Aktuell Lewis Hamilton Nico Rosberg GP Ungarn 2014 Hamilton vs. Rosberg Hamilton geschockt über Stallorder

Lewis Hamilton dachte beim GP Ungarn, er hört nicht richtig.

Mehr zum Thema Lewis Hamilton
Bottas & Hamilton - GP Russland 2019
Aktuell
Parc Fermé  - GP Russland 2019
Aktuell
Hamilton vs. Vettel - GP Russland 2018
Aktuell