Fotos GP Ungarn (Freitag)

Heiße Action schon im Training

Esteban Gutierrez - Sauber - Formel 1 - GP Ungarn - 26. Juli 2013 Foto: xpb 88 Bilder

Schon am Freitag wurde auf dem Hungaroring heiße Action geboten. Bei 30°C mussten die Piloten Reifen und Updates testen und dabei kühlen Kopf bewahren. Wir haben die schönsten Bilder aus dem Training.

Willkommen in der Sauna von Budapest. Die Sonne brennt. Der Asphalt glüht. Die Reifen schmelzen. Bei 30°C ist das ganze Fahrerlager schon in Ferienlaune. Doch zunächst muss noch irgendwie dieser Grand Prix überstanden werden. Wer konnte, suchte sich ein schattiges Plätzchen oder verkroch sich in einem gut klimatisierten Motorhome.

Reifen- und Update-Test im Freien Training

Für die Fahrer kam das natürlich nicht in Frage. Sie mussten in den Trainingssitzungen vor allem Reifen testen. Der Auftrag der Ingenieure: Daten zu den modifizierten Pirelli-Gummis sammeln. Und so mussten alle schon in der ersten Sitzung am Vormittag viele Runden auf dem Hungaroring abspulen, der mangels langer Geraden kaum Zeit für Verschnaufpausen bietet.

Auch an der Technik-Front gab es viel zu entdecken. Ein neuer Frontflügel bei Red Bull. Ein neuer Diffusor beim Ferrari. Und Mercedes testete mal wieder eine modifizierte Variante des passiven DRS. Technik, Impressionen und Action finden Sie wie immer in unserer Bildergalerie.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote