Glock

Eine Nacht im Krankenhaus

Foto: dpa 47 Bilder

Timo Glock muss nach seinem Crash in Hockenheim eine Nacht im Krankenhaus von Ludwigshafen verbringen. Bei der ersten Untersuchung im Streckenhospital waren allerdings keinerlei Verletzungen festgestellt.

Der Toyota-Pilot, der in der 36. Runde mit dem Heck voran in die Boxenmauer gekracht war, hat zwar nur Prellungen, doch zur Sicherheit begab sich der 26-jährige Odenwälder in ärztliche Obhut. Trotzdem ließ Glock sein Team wissen: "Ich will am Donnerstag in Jerez testen." Teammanager Richard Cregan prophezeit: "Morgen wird ihm alles wehtun."

Über die Unfallursache wird noch gerätselt. "Irgendetwas rechts hinten ist gebrochen, wir wissen aber nicht, welches Teil zuerst gebrochen ist", erklärte Chefingenieur Dieter Gass. Vermutlich wird Toyota nie herausfinden, warum in der Zielkurve die rechte Hinterradaufhängung kollabiert ist. Gass: "Das Auto ist so stark beschädigt, dass wir den Ablauf des Schadens nur schwer rekonstruieren können." Toyota wird trotzdem eine Erklärung abliefern müssen. Bei schweren Unfällen verlangt die FIA von den Teams eine Unfallanalyse.

Der Defekt hatte sich nicht angekündigt. "Das Teil ist erst in dieser Kurve gebrochen", erklärte Gass. Weil die Daten an Jarno Trullis Auto keinen Anlass zur Sorge gaben, ließ Toyota Glocks Teamkollege weiterfahren.

Neues Heft
Top Aktuell Max Verstappen - Red Bull - Formel 1 - GP USA - 19. Oktober 2018 Fotos GP USA - Freitag Feuchtes Spektakel in Texas
Beliebte Artikel Piquet From Zero to Hero GP Deutschland Hamilton siegt vor Piquet
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 GT3 R - Startnummer #4 - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Zweiter Falken-Sieg der Saison BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018