Daniel Ricciardo - GP Australien 2019
Charles Leclerc - GP Australien 2019
Daniel Ricciardo - GP Australien 2019
Robert Kubica - GP Australien 2019 58 Bilder

GP Australien in Melbourne: Alle Infos zum Grand Prix

Aktuell GP Australien 2015 (Training 1) Mercedes-Duo deutlich vorne

Das Grand Prix-Wochenende von Melbourne hat wie erwartet mit einer klaren Mercedes-Bestzeit begonnen. Das teaminterne Silberpfeil-Duell gewann Nico Rosberg knapp gegen Lewis Hamilton.

Aktuell Technik-Fotos GP Australien 2015 Neue F1-Generation in Nahaufnahme

Bei den Boxenstopp-Übungen vor den Freien Trainings zum GP Australien konnten wir die neuen F1-Autos für 2015 erstmals aus der Nähe fotografieren. Hier sind die detaillierten Technik-Bilder.

Aktuell Red Bulls neue Formel 1 Kein Windkanal und Standard-CFD

Red Bull bringt einen neuen Vorschlag in die Lösung der Formel 1-Krise ein. Das Konzept bietet mehr technische Freiheit für weniger Geld. Das Team will auf teure Werkzeuge verzichten.

Aktuell Fotos GP Australien 2015 (Donnerstag) Neue F1-Generation ist startklar

Am Donnerstag (12.3.2015) hatten die Teams die letzte Gelegenheit, die Autos vorzubereiten. Erstmals mussten die Stellwände vor den Garagen abgebaut werden. Wir haben die Bilder.

Aktuell Fährt Manor in Melbourne? Software wurde gelöscht

Manor Marussia hat sich Anerkennung verdient. Der Rennstall hat innerhalb von drei Wochen ein bereits totgesagtes Team wiederbelebt. Doch ob sie in Melbourne fahren, ist eher fraglich.

Aktuell Felipe Massa aufgeregt vor Saisonstart "Williams zu 120 % besser aufgestellt"

Felipe Massa geht optimistisch in die neue Saison. Nach Aussagen des Brasilianers ist Williams deutlich besser vorbereitet als zum gleichen Zeitpunkt vor 12 Monaten.

Aktuell Force India mit gedämpfter Hoffnung Hülkenberg setzt auf das Rennen

Force India startet mit bescheidenen Wünschen in die neue Saison. WM-Punkte wären ein Erfolg. Mit nur dreieinhalb Testtagen erwarten Nico Hülkenberg und Segio Perez einen schwierigen Saisonstart.

Aktuell Fotos GP Australien 2015 (Mittwoch) Erste Bilder aus dem Albert Park

Der Grand Prix-Zirkus ist in gut Australien gelandet. Am Mittwoch begann in Melbourne das große Auspacken. Wir haben den Mechanikern über die Schulter geschaut und erste Impressionen eingefangen.

Aktuell Sauber verliert vor Gericht Van der Garde ein Sicherheitsrisiko?

Sauber hat die Anhörung vor einem Melbourner Gericht im Fall Giedo van der Garde in erster Instanz verloren. Die Schweizer müssen den Holländer damit in Australien starten lassen.

Aktuell Red Bull wartet auf kurze Nase Ärger mit Nase und Renault

Das große Red Bull-Aero-Paket musste bei den Testfahrten noch warten, weil die kurze Nase den Crashtest nicht geschafft hat. In Australien dürfte Red Bull somt den größten Schritt nach vorne machen.

Aktuell F1-Power Ranking vor dem Saisonstart Enger Dreikampf um Platz 2

Die Testfahrten sind vorbei. Vorne ist das Bild klar. Doch wer reiht sich in Australien hinter Mercedes als Erster ein - Williams, Ferrari oder Red Bull? Unser Power Ranking gibt Antworten.

Aktuell Pirelli nominiert Reifen bis Bahrain Kein Risiko an der Gummi-Front

Pirelli hat die Reifenmischungen für die ersten 4 Rennen bekanntgegeben. Der Gummi-Lieferant geht kein Risiko und setzt auf die gleichen Reifensorten wie im Vorjahr.

Aktuell F1 Tagebuch GP Australien 2014 Melbourne-Tour im Krankenwagen

Die auto motor und sport-F1-Reporter waren auch 2014 wieder auf den Grand Prix-Strecken dieser Welt unterwegs. In ihren Formel 1-Tagebüchern gewähren sie einen persönlichen Blick hinter die Kulissen.

Aktuell Hamilton-Ausfall in Australien Pfennig-Artikel stoppt Mercedes-Motor

Mercedes hat den genauen Grund für den Ausfall von Lewis Hamilton in Melbourne gefunden. Ein kleines Loch in der Plastik-Isolation einer Zündkerze sorgte für den Ausfall eines Zylinders.

Aktuell Mysteriöse Probleme in Melbourne Falsches Signal bremste Ferrari

Ferrari wurde in Melbourne durch zwei Probleme in der Startphase gebremst. Der Fall ist so mysteriös wie kompliziert. Alles dreht sich um ein falsches FOM-Signal in der Standard-Elektronik.

Aktuell Hat Red Bull eine Chance? Jede Runde über dem Limit

Hat Red Bull im Berufungsverfahren eine Chance? Vor dem Prozess gibt es neue Gerüchte über brisante Details zur Benzin-Einspritzung in Melbourne.

Aktuell Neue F1-Technik braucht Zeit Formel 1 noch 109 Sekunden langsamer

Die neue Formel 1 steht in der Kritik. Ist das, was wir in Melbourne gesehen haben, wirklich so schlecht? Man muss genau nachrechnen und der neuen Formel 1 noch etwas Zeit geben.

Aktuell Technik-Updates GP Australien 2014 Die erste Schlacht an der Technik-Front

Die Formel 1 ist nicht nur ein Wettkampf der Piloten sondern auch der Ingenieure. An der Technikfront wurde beim Saisonauftakt hart gekämpft, wie wir Ihnen in unserer Bildergalerie zeigen.

Aktuell Danis Bilderkiste GP Australien 2014 Melbourne-Highlights ohne Ohrenstöpsel

Daniel Reinhard hat nach dem Rennwochenende in Australien in seiner großen Bilderkiste gewühlt. Der auto motor und sport-Fotograf zeigt Ihnen in der Fotogalerie seine besten Schüsse aus Melbourne.

Aktuell Formel 1 mit Stärken und Schwächen Sound etwas lauter wäre schön

Das erste Rennen der neuen Formel 1 ist gelaufen. Was war gut, was schlecht? Wir haben die 57 Runden von Melbourne genau angeschaut und nach Stärken und Schwächen gesucht. Und was meinen Sie?

Aktuell Problemzone Fuel Flow Meter Red Bull schon in Runde 5 ermahnt

Die Verbrauchsmessung in der Formel 1 ist ein kompliziertes Thema. Wir erklären, wie die Technik der Sensoren funktioniert und versuchen etwas Licht in den Fall Red Bull zu bringen.

Aktuell Wo steht Red Bull? "Motor erst bei 60 Prozent"

Daniel Ricciardos zweiter Platz in Melbourne hat angedeutet, wozu Red Bull in der Lage ist. Dabei läuft der RB10 noch gar nicht richtig rund. Wir sagen Ihnen, wo es noch Probleme gibt.

Aktuell Ricciardo-Disqualifikation Red Bull kündigt Berufung an

Red Bull hat angekündigt, gegen die Disqualifikation von Daniel Ricciardo in Berufung zu gehen. Man habe nicht gegen Durchflussmengen-Begrenzung verstoßen. Für die FIA ist das aber nicht entscheidend.

Aktuell McLaren führt die WM an Die Wiederauferstehung von McLaren

Bei all dem Rummel um den Sieg von Nico Rosberg und die Disqualifikation von Daniel Ricciardo ging beinahe unter, dass McLaren als WM-Führender nach Malaysia reist.

Aktuell GP Australien 2014 (Rennanalyse) Nasen-Piercing und Mauer-Knutscher

In unserer Rennanalyse klären wir die offenen Fragen zum Rennen in Melbourne. Wieso fehlte Jenson Button die Nase? Was hätte Williams geschafft? Wieso mussten Lewis Hamilton und Sebastian Vettel stoppen?

1 ... 3 ... 5 6 7 8 9 ... 10 ... 11