Formel 1 - Rennstrecke - GP Australien - Melbourne ams
Charles Leclerc - GP Australien 2019
Daniel Ricciardo - GP Australien 2019
Robert Kubica - GP Australien 2019
Valtteri Bottas - GP Australien 2019 58 Bilder
Aktuell Red Bulls Wunderheilung Daniel Ricciardo top, Sebastian Vettel flop

Ein Red Bull in der ersten Startreihe ist eigentlich ein Routinefall. Diesmal war es eine Sensation. Dem Titelverteidiger ist eine Wunderheilung gelungen. Profitiert hat aber nur Daniel Ricciardo davon.

Aktuell Räikkönen auf Abwegen Der Iceman verlor die Kontrolle

Kimi Räikkönen hat im Duell mit Fernando Alonso momentan die schlechteren Karten. Der Finne beendete sein Qualifying in Melbourne mit einem Knall in die Mauer. Das Rennen wird er vom elften Platz in Angriff nehmen.

Aktuell Missverständnis kostet Platz 4 "Du hast keine Zeit mehr"

Nico Hülkenberg beendete die erste Qualifikation des Jahres auf Platz 7. Es hätte aber auch Rang 4 sein können. Auf seiner schnellsten Runde schenkte Hülkenberg eine Sekunde her. Und dann gab es noch ein Missverständnis am Funk.

Aktuell GP Australien 2014 (Ergebnis Qualifying) Hamilton holt erste Pole der Saison

Mercedes wurde seiner Favoritenrolle im Qualifying zum GP Australien gerecht. Lewis Hamilton startet das erste Rennen von Pole Position vor Daniel Ricciardo im Red Bull und Teamkollege Nico Rosberg.

Aktuell Martin Brundle als Streckenspion "Sie brauchen die ganze Straße"

Martin Brundle ist ein guter Beobachter. Und er weiß als früherer Pilot, was sich in den Cockpits abspielt. Der Engländer, der heute für den britischen Bezahlsender Sky berichtet, ging am ersten Trainingstag auf die Strecke.

Aktuell GP Australien (Ergebnis Training 3) Turbulente Generalprobe in Melbourne

Im dritten Training zum GP Australien kamen die Fans auf ihre Kosten. Die Formel-1-Piloten boten reichlich Unterhaltung mit Ausritten, Flüchen und fliegenden Objekten. Nico Rosberg war dabei klar der schnellste Mann auf der Strecke.

Aktuell Trainingsanalyse GP Australien 2014 Mercedes auf Longruns vor Red Bull

Red Bull hat aufgeholt - nicht nur auf einer schnellen Runde auf sondern auch bei den Dauerläufen. Die Mercedes-Piloten liegen in den Longrun-Charts nur noch knapp vor Sebastian Vettel.

Aktuell Neue Gegner für Mercedes Ferrari und Renault holen auf

Bei den Winter-Testfahrten kamen die Gegner von Mercedes von den Kundenteams aus dem eigenen Lager. Melbourne droht Mercedes von alten Bekannten Gefahr. Fernando Alonso im Ferrari und Sebastian Vettel im Red Bull.

Aktuell Sauber nicht bei der Musik "Stecken den Kopf nicht in den Sand"

Bei Sauber kommt man derzeit nicht richtig in die Gänge. Technische Probleme und fehlender Speed machen den Grand Prix von Australien zu einer Mammutaufgabe.

Aktuell GP Australien 2014 (Ergebnis Training 2) Doppelspitze für Mercedes

Lewis Hamilton und Nico Rosberg konnten sich im zweiten Training zum Grand Prix von Australien die ersten beiden Plätze sichern. Die Mercedes-Piloten verwiesen Fernando Alonso, der in Training 1 noch Schnellster war, auf Rang 3. Eine...

Aktuell GP Australien 2014 (Ergebnis Training 1) Fernando Alonso setzt erste Bestzeit

Ferrari-Pilot Fernando Alonso darf die erste Trainingsbestzeit der Saison für sich verbuchen. Dahinter landeten Jenson Button und Valtteri Bottas. Sebastian Vettel startete mit 50 Minuten Verspätung das Auftakttraining zum GP Australien.

Aktuell Erster Motorwechsel vor Trainingsbeginn Mercedes tauscht Hamilton-Motor

Das fängt ja gut an. Das erste Training hatte noch nicht einmal begonnen, da gab es schon den ersten Motorwechsel.

Aktuell Fotos GP Australien (Freitag) Die Formel 1 lässt die Hüllen fallen

Mit dem Training am Freitag hat das Versteckspiel endlich ein Ende. Wir haben uns nach den Technik-Trends umgeschaut und die besten Bilder von der Action auf der Strecke im Albert Park.

Aktuell Neue Helme für Melbourne Hamilton und Vettel legen nach

Sebastian Vettel ist bekannt für ständig wechselnde Helm-Designs. Dass nun auch Lewis Hamilton den Look seiner Carbonschale für den Saisonauftakt in Melbourne geändert hat, überraschte dagegen. Wir haben die Bilder.

Aktuell Kimi Räikkönen gelassen Fahrstil hat sich nicht stark verändert

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen ist in Melbourne zum ersten Mal bei einem Grand Prix wieder in roter Uniform zu sehen. Der Heimkehrer ist so gelassen wie eh und je. Er macht keine große Sache aus den neuen Herausforderungen für die Fahrer.

Aktuell Neue Nase aufgeschoben Mercedes fällt durch Crashtest

Mercedes bringt einen neuen Frontflügel und eine schlankere Motorverkleidung nach Australien. Das Technik-Update soll zwei Zehntel pro Runde bringen. Die neue Nase musste allerdings in der Firma bleiben. Sie schaffte den Crashtest nicht.

Aktuell Silberpfeile in Favoritenrolle Mercedes stapelt tief

Auch wenn der Start in die neue Formel-1-Saison einer Reise ins Ungewisse gleicht, in einem Punkt sind sich alle sicher: Mercedes gilt als Favorit. Nur bei Mercedes selbst, will man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Aktuell Nico Hülkenberg optimistisch Kein Grund für Bauchschmerzen

Force India ist die große Unbekannte im Mercedes-Camp. Auf dem Papier werden Nico Hülkenberg und Sergio Perez als vierte Kraft eingeschätzt. Doch die Testzeiten täuschen.

Aktuell Wem die Sperrstunde droht Bei zwei Jokern Start aus Boxengasse

Die Angst vor Defekten bestimmt den Saisonauftakt der Formel 1. Auf die Mechaniker wartet viel Arbeit. Doch anders als bei Testfahrten müssen sie über Nacht Pause machen. Jedes Team hat sechs Joker die Sperrstunde zu brechen.

Aktuell Fotos GP Australien (Donnerstag) Die besten Bilder vom Donnerstag

Noch mussten die Autos in den Boxen verharren, doch am Freitag tritt die Formel 1 zum ersten Training an. Die Zuschauer drängelten sich gespannt und neugierig durch die Boxengasse.

Aktuell Vorschau GP Australien 2014 Erwarten Sie Chaos!

Selten wurde dem Saisonauftakt in der Formel 1 mit so viel Spannung entgegen gefiebert wie in diesem Jahr. Nach dem Technik-Chaos bei den Testfahrten rechnen viele Experten beim GP Australien mit einer Ausfallorgie.

Aktuell Worstcase-Szenario für Melbourne Was passiert, wenn keiner ankommt?

Die neue Formel 1 steckt noch in den Kinderschuhen. Selbst Optimisten rechnen damit, dass nur die Hälfte aller Autos ins Ziel kommt.

Aktuell Fotos GP Australien (Mittwoch) Die Formel 1 macht sich bereit

Die Formel 1 steht in den Startlöchern. Am Mittwoch herrschte im Fahrerlager bereits lebendige Stimmung. Die Teams stellten einige Teile aus und es wird diskutiert, was das Wochenende bringen wird.

Aktuell Fotos GP Australien 2014 (Dienstag) Die ersten Bilder aus Melbourne

Der Countdown läuft: Im australischen Melbourne startet die Formel 1 in eine neue Ära. Bereits am Dienstag (11.3.2014) vor dem Grand Prix gab es im Fahrerlager viel Spannendes zu entdecken.

Aktuell F1 Power Ranking 2014 Mercedes vor der Machtübernahme

Die zwölf Tage in Jerez und Bahrain haben ein klares Statement abgegeben. Mercedes fuhr die meisten Kilometer und belegte am häufigsten die vorderen Plätze. Williams ist praktisch gleich stark.

1 ... 3 ... 6 7 8 9 10 ... 12 ... 14
Motorsport Aktuell Renault & Ferrari - GP Ungarn 2019 Vergleich der Konzepte Die Schwächen von Ferrari & Renault

Red Bull hat gegen Ferrari die Oberhand gewonnen, McLaren gegen Renault.