Formel 1 - GP Brasilien 2021 in São Paulo

Berichte

Aktuell Strecke wurde langsamer Fahrer fluchen über neue Randsteine

Nico Rosberg fuhr im letzten Jahr mit 1.10,023 Minuten die schnellste Interlagos-Runde. Sie wird wohl nicht unterboten. Denn neue Randsteine machen die Strecke um drei bis vier langsamer.

Aktuell GP Brasilien 2015 (Training 2) Nico Rosberg schlägt zurück

Das Mercedes-Duell in Brasilien ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Am Vormittag hatte Lewis Hamilton das Training dominiert, am Nachmittag wendete Nico Rosberg das Blatt.

Aktuell Widerstand gegen 2017er Auto Streit um 2017er Reifentests

Am 24. November wird das 2017er Auto den Teams in der Strategiegruppe präsentiert. Kritiker warnen jedoch vor Überholproblemen und zu hohen Kräften für die Reifen.

Aktuell Fotos GP Brasilien 2015 (Freitag) Wilde Drifts in Sao Paulo

Im Training zum GP Brasilien ging es schon hoch her. Kimi Räikkönen unterhielt die Fans am Vormittag mit einer Offroad-Show, viele Kollegen setzten Rauchzeichen. Wir haben die Bilder.

Aktuell GP Brasilien 2015 (Training 1) Hamilton dominiert deutlich

Der erste Trumpf beim GP Brasilien geht an Lewis Hamilton. Der Mercedes-Pilot schenkte seinem Teamkollegen Nico Rosberg 0,519 Sekunden im ersten Training ein. Vettel stärkster Silberpfeil-Verfolger.

Aktuell Rätsel um Mercedes-Update Das Geheimnis des Pseudo-S-Schachts

Mercedes fährt in Sao Paulo mit einer rätselhafen Beule auf der Nase. Der erste Verdacht: Es handelt sich um einen S-Schacht. Doch das war falsch. Wir verraten das Geheimnis des Technik-Tricks.

Aktuell Fotos GP Brasilien Technik-Samba in Brasilien

Am Donnerstag stand für die Teams die technische Abnahme auf dem Programm. Mercedes führte eine neue Nase mit Wölbung vor, über die gerätselt wird. Lotus durfte wieder in den Boxen arbeiten.

Aktuell Wie fit ist Hamilton? Rosberg will noch zwei Siege

Großes Rätselraten um Lewis Hamilton. Der Engländer machte nach seinem Autounfall nicht den fittesten Eindruck. Nico Rosberg ließ sich durch die Ereignisse um seinen Teamkollegen nicht beeindrucken.

Aktuell Neuer Renault-Motor für Ricciardo "Vielleicht bringt es mehr Klarheit"

Daniel Ricciardo wird beim GP Brasilien mit einer neuen Ausbaustufe des Renault-Motors antreten. Man verspricht sich davon eine Verbesserung um ein bis zwei Zehntel – und mehr Klarheit.

Aktuell Sebastian Vettel vs. Niki Lauda Ferrari-Star widerspricht Niki Lauda

Sebastian Vettel will sich Niki Laudas Meinung, der Ferrari-Motor sei gleich stark wie das Mercedes-Aggregat, nicht anschließen. Für die kommende Saison ist er optimistisch und lobt die Leidenschaft.

Aktuell Fotos GP Brasilien 2015 (Mittwoch) Lotus schon am Mittwoch in Schwierigkeiten

Im Fahrerlager von Interlagos herrscht schon am Mittwoch Wirbel. Während die meisten Teams schon an den Autos schrauben, wird die Box von Lotus von bewacht. Die Kisten lagern vor der Tür.

Aktuell F1 Tagebuch GP Brasilien 2014 Im Vorhof zur Hölle

Die auto motor und sport-F1-Reporter waren auch 2014 wieder auf den Grand Prix-Strecken dieser Welt unterwegs. In ihren Formel 1-Tagebüchern gewähren sie einen persönlichen Blick hinter die Kulissen.

Aktuell Technik-Updates GP USA & Brasilien 2014 Ingenieure testen schon für 2015

Beim GP USA und dem GP Brasilien wurde bereits fleißig für die Saison 2015 getestet. Wir zeigen die Highlights von der Technikfront in unserer Galerie.

Aktuell Radio Fahrerlager GP Brasilien 2014 Die heißesten Storys aus Sao Paulo

Was sonst noch so am Rennwochenende in Sao Paulo passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt.

Aktuell Sebastian Vettel holt Maximum "Auto hat gemacht, was ich wollte"

Wegen der Top-Speed-Schwäche musste Red Bull mit der Strategie zaubern, um Sebastian Vettel an Fernando Alonsos Ferrari vorbeizubringen. Der Deutsche erklärt, wie das Kunststück klappte.

Aktuell Pleiten, Pech und Pannen Williams hat Glück im Unglück

Felipe Massa beendete den GP Brasilien auf dem Podest, Valtteri Bottas wurde Zehnter. Dabei erlebte Williams ein kurioses und chaotisches Rennen. Sonst wäre mehr drin gewesen als 16 Punkte.

Aktuell GP Brasilien 2014 (Rennen) Rosberg schlägt mit Sieg zurück

Nico Rosberg hat mit seinem Sieg in Brasilien den WM-Vorsprung von Lewis Hamilton auf 17 Punkte verkürzt. Hamilton landete 1,4 Sekunden hinter Rosberg, Felipe Massa beim Heimrennen auf dem Podium.

Aktuell Kostenstreit geht in die nächste Runde 20 Millionen-Dollar Spende gesucht

Bernie Ecclestone und die Teams versuchen die Formel 1 zu retten. Bislang bleibt es beim Versuch. Man braucht mindestens 20 Millionen Dollar pro Jahr, um die gestiegenen Motorkosten zu decken.

Aktuell GP Brasilien 2014 (Analyse) Hätte Hamilton ohne Dreher gewonnen?

Hätte Lewis Hamilton ohne seinen Dreher gewinnen können? Was war beim Stopp von Valtteri Bottas los? Hat sich Kimis Zweistopp-Strategie ausgezahlt? Die Antworten in unserer Rennanalyse.

Aktuell Ricciardo verliert gegen Vettel "Balance massiv verändert"

Daniel Ricciardo führt im Trainingsduell gegen Sebastian Vettel 11:7. In Brasilien machte Vettel den Punkt. Ricciardo startet von Platz neun ins Rennen und klagte über Balance-Probleme mit dem RB10.

Aktuell Fotos GP Brasilien (Qualifying) Rosbergs Qualifying-Samba in Bildern

Nico Rosberg leistet Lewis Hamilton eisern Widerstand. In Brasilien schlug er den Briten um nur 0,033 Sekunden im Qualifying. Wir haben die Bilder vom heißen Samstag in Interlagos.

Aktuell GP Brasilien 2014 (Qualifying) Rosberg ganz knapp auf Pole in Brasilien

Nico Rosberg kämpft weiter um den Titel. In Brasilien fuhr er mit nur 0,033 Sekunden Vorsprung vor Lewis Hamilton auf die Pole-Position. Lokalmatador Felipe Massa wurde Dritter vor Valtteri Bottas.

Aktuell GP Brasilien 2014 (Training 3) Rosberg wieder vor Hamilton

Mercedes-Pilot Nico Rosberg sicherte sich im dritten Training zum GP Brasilien die dritte Bestzeit vor Lewis Hamilton. Williams-Duo Felipe Massa und Valtteri Bottas sind schnellste Verfolger.

Aktuell F1 Trainingsanalyse Rosberg drei Zehntel vor Hamilton

Nico Rosberg will um den WM-Titel kämpfen. Der WM-Zweite lag in beiden Trainingssitzungen vor Lewis Hamilton. Beide Male um zwei Zehntel. Im Longrun lag die Differenz bei drei Zehntel.

Aktuell Stimmen-Mehrheit für Mercedes-Gegner Erpressung im Motorenstreit

Die Bandagen werden härter. Renault, Ferrari und auch Honda drohen Mercedes mit einer gemeinsamen Aktion, wenn sich Mercedes bei der Öffnung der Motorentwicklung nicht kompromissbereit zeigt.

1 ... 3 ... 5 6 7 8 9 ... 10 ... 12
Formel 1 Aktuell Max Verstappen - Red Bull - GP Saudi-Arabien 2021 - Jeddah - Rennen Red Bull-Upgrade schlägt fehl Zocken für den Sieg

Red Bull unternahm alles, um Saudi-Arabien als Sieger zu verlassen.