Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Deutschland - Hockenheim - 19. Juli 2014 xpb
Michael Schumacher - GP Deutschland 1995
Michael & Ralf Schumacher - GP Deutschland 2002
Rubens Barrichello - GP Deutschland 2000
Felipe Massa - GP Deutschland 2014 88 Bilder

Tickets GP Deutschland 2018

Hockenheim startet Ticket-Verkauf

Bis zur Rückkehr der Formel 1 nach Deutschland dauert es noch ein Jahr. Doch wer jetzt schon sein Ticket für den Hockenheimring kauft, kann viel Geld sparen.

Am 22. Juli 2018 ist es wieder soweit. Nach einem Jahr Pause gastiert der Formel 1-Zirkus wieder in Hockenheim. Es könnte vorerst die letzte Ausgabe des GP Deutschlands sein. Noch haben die Organisatoren im Motodrom keinen neuen Vertrag, der die Zukunft des Grand Prix-Sports im Mutterland des Automobils gewährleistet.

Wer die F1-Stars nochmal auf deutschem Boden live erleben will, sollte also nicht lange zögern. Wie die Veranstalter am Donnerstag mitgeteilt haben, kommen die ersten Tickets bereits am 31. Juli 2017 (ab 12 Uhr) in den Vorverkauf. Für Unentschlossene haben die Hockenheimer gleich zu Beginn einen speziellen Anreiz parat. Schon für 99 Euro bekommt man in der ersten Verkaufsphase Frühbucher Tickets für das komplette Wochenende.

Tickets mit Kinder-Rabatt und Tribünen-Hopping

Impressionen - Formel 1 - GP Deutschland - Hockenheim - 29. Juli 2016
Aktuell

Vor allem Familien haben die Veranstalter im Auge. Kinder bis einschließlich 6 Jahren haben freien Eintritt (ohne Sitzplatzanspruch), Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren zahlen auf jedem Platz, mit Ausnahme Südtribüne Oberrang, nur 45 Euro (Sonntag) bzw. 50 Euro (Wochenende). Alle Besitzer einer gültigen Tribünenkarte können am Freitag austesten, wie die Sicht an verschiedenen Stellen der Strecke ist. Das Tribünen-Hopping gilt ohne Sitzplatzanspruch für zahlreiche ausgewählte Bereiche.

Auch für Zuschauer, die lieber einen festen Platz für alle drei Tage bevorzugen, sind Tickets auf mehreren Tribünen verfügbar. Der Besucher hat dennoch die Möglichkeit, freitags beim Hopping die Perspektive zu wechseln. Der Zugang zu den Stehplatzbereichen rund um die Strecke ist das gesamte Wochenende im Ticket inbegriffen.

Mehr Hockenheim-Besucher dank Liberty?

Geschäftsführer Georg Seiler hofft, dass der spannende WM-Kampf zwischen Ferrari und Mercedes einige Fans jetzt schon dazu bewegt, einen Besuch in Hockenheim 2018 einzuplanen: „Mit Interesse verfolge ich die Rennen der laufenden Saison. Die technische Weiterentwicklung und Änderungen im Reglement haben zu einem positiven Trend geführt. Spannende, chancengleiche Positionskämpfe begeistern die Zuschauer rund um die Welt – der Mythos Formel 1 lebt!“

Auch auf die neuen F1-Besitzer von Liberty Media setzen die Hockenheimer ihre Hoffnungen, damit die Massen wieder ins Motodrom strömen: „Die fanwirksamen Neuerungen werden angenommen und bescheren ein Live-Erlebnis besonderer Art. Ich bin sicher, dass unser Rennen in der Saison 2018 ein Highlight im Kalender wird und freue mich gemeinsam mit dem neuen Formel-1-Rechteinhaber Liberty Media auf das bedeutendste Motorsportereignis in Deutschland“, so Seiler.

Die Formel-1-Tickets können platzgenau im Online-Ticketshop unter hockenheimring.de oder während der Geschäftszeiten über die Ticket-Hotline +49 (0) 6205-950 222 gebucht werden. Um den Direktverkauf an die Fans mit Bestpreisgarantie zu gewährleisten, können die Wochenendtickets für 99 Euro ausschließlich über die Ticket-Hotline gebucht werden.

Motorsport Aktuell Impressionen - Formel 1 - GP Deutschland - Hockenheim - 29. Juli 2016 F1 Kalender 2018 Die Formel 1 Termine 2018

Der Formel 1-Kalender 2018 umfasst 21 Rennen.

Das könnte Sie auch interessieren
Charles Leclerc - Ferrari - Michael Masi - FIA - GP Ungarn - Budapest - Formel 1 - Donnerstag - 1.08.2019
Aktuell
Max Verstappen - Red Bull - Zandvoort - Showrun
Aktuell
Kevin Magnussen - Haas - 2019
Aktuell