GP England - Silverstone - Formel 1 ams
Aktuell GP England 2012 (Training 3) Regen weg, Alonso vorn

Am Samstagvormittag hatte sich endlich der Regen über Silverstone verzogen. Schnellster Pilot auf der trockenen Strecke war Fernando Alonso im Ferrari. Sebastian Vettel bester Deutscher auf Rang vier.

Aktuell Chaos in Silverstone Zuschauer sollen zuhause bleiben

Der Grand Prix von England versinkt im Chaos. Tagelanger Regen hatte die Parkplätze aufgeweicht. Am Freitag erreichten rund 10.000 Besucher nie ihr Ziel. Für den Samstag empfahl der Veranstalter den Zuschauern zuhause zu bleiben.

Aktuell Technik-Updates Silverstone Wer hat das beste England-Facelift?

Nicht nur die Top-Teams rüsten auf. Auch im Mittelfeld wird fleißig entwickelt. Sauber, Williams und Force India haben Blut geleckt. Und hinter dem Mittelfeld geht es um die Plätze neun bis elf.

Aktuell Red Bull Spezial-Design 25.000 Fotos auf Vettels Dienstwagen

Red Bull ist in Silverstone mit einem speziellen Look unterwegs. Die Autos von Sebastian Vettel und Mark Webber sind mit 25.000 Fotos von Fans und Fahrerlager-Persönlichkeiten beklebt.

Aktuell Pirelli schlägt zurück "Regenreifen halten 60 Runden"

Nach dem ersten Trainingstag von Silverstone hagelte es Kritik. Die 24 Fahrer haben in 180 Trainingsminuten nur 396 Runden gedreht. Und das vor 80.000 Zuschauern. Normalerweise fahren sie 1.200 Runden an einem Freitag.

Aktuell Timo Glock Mehr Reifen bringen nicht mehr Action

Im Training von Silverstone sahen die vielen Fans auf den Tribünen zumeist nur feuchten Asphalt. Einige Teams redeten sich heraus, dass sie zu wenig Reifensätze zur Verfügung hatten.

Aktuell Senna-Crash im Training Williams mit Ersatzteilmangel

Die Williams-Piloten verschaffen der Teamleitung graue Haare. Keine Fahrerpaarung baut so viele Unfälle wie Pastor Maldonado und Bruno Senna. Am ersten Trainingstag von Silverstone sorgte Senna für Schrott.

Aktuell GP England 2012 (Training 2) Hamilton-Bestzeit bei Wasserspielen

Die Wasserspiele von Silverstone gingen auch im zweiten Freien Training am Freitag (6.7.) weiter. Lewis Hamilton fuhr die schnellste Runde. Bruno Senna und Fernando Alonso drehten sich in die Bande und beschädigten ihre Autos.

Aktuell GP England 2012 (Training 1) Regen durchkreuzt Silverstone-Training

Update ++ Bilder ++ Im ersten Training zum GP England mussten die Formel 1-Teams mit kühlen Temperaturen und teils starkem Regen kämpfen. An einen geregelten Testbetrieb war in Silverstone nicht zu denken.

Aktuell Timo Glock Schweres Wochenende nach Test-Unfall

Marussia hat immer noch keinen Grund für den schweren Unfall von Maria de Villota bekanntgegeben. Aus dem Krankenhaus kommen derweil erfreuliche Nachrichten. Die Spanierin hat wohl das Schlimmste überstanden.

Aktuell Renaults Lichtmaschinen-Defekt "Es passiert nicht noch einmal"

Renault hat Vorkehrungen getroffen, damit das Lichtmaschinen-Problem von Valencia nicht wieder auftritt, das Sebastian Vettel und Romain Grosjean beim GP Europa aus dem Rennen gerissen hat.

Aktuell Kimi Räikkönen "Fehlender Sieg kein Grund zu weinen"

Kimi Räikkönen hofft in Silverstone endlich den lange ersehnten ersten Saisonsieg für Lotus einzufahren. Wie gut das schwarz-goldene Auto im Regen geht, konnte der Finne aber auch nicht genau sagen.

Aktuell Vorschau GP England 2012 Wie schnell ist Red Bull wirklich?

Nach drei Stadtkursen steht mit Silverstone am kommenden Wochenende wieder eine permanente Rennstrecke auf dem Formel 1-Programm.

Mehr Motorsport Vorschau GP England 2012 Kann Red Bull in Silverstone angreifen?

Nach drei Stadtkursen steht mit Silverstone am kommenden Wochenende wieder eine permanente Rennstrecke auf dem Formel 1-Programm.

Aktuell Schnelle Kurven Ist Silverstone McLaren-Land?

Silverstone ist nach heutigen Normen ein Hochgeschwindigkeitskurs. Trotzdem wird auf dem Geburtsort der Formel 1 mit maximalem Abtrieb gefahren.

Aktuell Pirelli reagiert auf Kritik Härterer Reifen im Silverstone-Test

Pirelli kann die Diskussionen um die Reifen nach wie vor nicht nachvollziehen. Trotzdem will der italienische Gummi-Lieferant in Silverstone eine neue Mischung testen lassen, die etwas länger hält als bisher.

Aktuell Pirelli F1-Reifen 2012 In Montreal wirds supersoft

Formel 1-Reifenausrüster Pirelli hat die Reifenmischungen für Montreal, Valencia und Silverstone bekanntgegeben. Neben dem Standard-Soft-Gummi kommen dabei abwechselnd alle drei anderen Mischungen zum Einsatz.

Aktuell Grand Prix-Tagebuch 2011 Teil 9: England Gummizellen-Feeling im Pressesaal

In unserem Grand Prix-Tagebuch bieten wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der Formel 1. Hier erzählen die auto motor und sport-Redakteure, was Ihnen auf den 19 Rennen des Jahres alles passiert ist.

Aktuell Ferraris Erfolgsgeheimnis Erster Sieg keine Eintagsfliege

Ferrari meldet sich zurück. Fernando Alonso erlöste die Scuderia mit einem makellosen Sieg beim GP England. Der Erfolg der Roten war kein Zufallsprodukt.

Aktuell Formel 1-Blog von Michael Schmidt Auch Vettel hätte nicht fürs Team gebremst

F1-Experte Michael Schmidt verteidigt in seinem aktuellen Blog die Entscheidung von Mark Webber, die Red Bull-Stallregie in Silverstone zu verweigern.

Aktuell Keine Proteste gegen Motoreinstellungen FIA verkündet Ende des Auspuff-Streits

Die FIA hat am Donnerstag (14.7.) offiziell einen Schlussstrich unter die Diskussionen um den angeblasenen Diffusor gesetzt. Gleichzeitig beantworteten die Regelhüter die wichtigsten Fragen zum Auspuffstreit.

Aktuell Webber bereut Attacke nicht Platztausch mit Vettel als alternative Option

Mark Webber hat seine Entscheidung verteidigt, die Red Bull-Stallregie beim GP England zu ignorieren. "Ich hätte sonst schlecht geschlafen", erklärte der Australier ohne Reue.

Aktuell Exklusiv - F1 Auspuff-Galerie Die Auspuff-Pläne der Formel 1-Teams

In der Formel 1 gibt es vier verschiedene  Auspuff-Konzepte. In unserer Fotogalerie zeigen wir Ihnen, welche Endrohr-Varianten die Teams in den letzten Rennen gefahren sind, und wo die Reise hingeht.

Aktuell Mateschitz über Webber "Können keinen Besseren verpflichten"

Mark Webber ist für seine Angriffe auf Red Bull-Teamkollege Sebastian Vettel in Silverstone von der Teamführung getadelt worden. Auswirkungen auf seine Vertragsverlängerung scheint die Missachtung der Stallregie aber nicht zu haben.

Aktuell Radio Fahrerlager GP England Die heißesten Storys aus Silverstone

Die kleinen aber nicht weniger interessanten Geschichten rund um das Rennwochenende in Silverstone gibt es wie immer in unserer Rubrik "Radio Fahrerlager".

1 ... 4 ... 7 8 9 10 11 ... 12 ... 13
Motorsport Aktuell Sebastian Vettel - GP Österreich 2019 Verhindert Ferrari den Sieg-Rekord? Vorschau GP Österreich

Mercedes kann in Spielberg Geschichte schreiben.