GP Kanada

Schumi Samstag besser - Kimi schnell

Foto: dpa

Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat sich in den beiden Trainingseinheiten am Samstag (11.6.) zum Großen Preis von Kanada verbessert gezeigt.

Der Ferrari-Pilot kam am Vormittag (Ortszeit) in Montréal zunächst auf Rang sieben, im zweiten Training auf den achten Platz.

Im zweiten Abschnitt benötigte er für seine schnellste Runde auf dem 4,361 Kilometer langen Circuit Gille Villeneuves 1:15,316 Minuten. Sein Rückstand auf den Trainingsschnellsten Kimi Räikkönen (1:14,232) im McLaren-Mercedes betrug 1,084 Sekunden. Im ersten Training lag der 36-Jährige hinter dem spanischen WM-Spitzenreiter Fernando Alonso (1:15,582) im Renault 0,956 Sekunden zurück. Am Freitag hatte Schumacher im zweiten Training nur Rang 16 belegt und über zweieinhalb Sekunden Rückstand auf die Spitze gehabt.

BMW-Williams-Pilot Nick Heidfeld aus Mönchengladbach fuhr am Samstag auf die Plätze acht und neun, Ralf Schumacher wurde im Toyota Elfter und Sechster. Die Qualifikation beginnt um 19:00 Uhr.

GP Kanada - Ergebnis 4. Freies Training:

.
FahrerAutoZeit
1. Kimi RäikkönenMcLaren-Mercedes: 1:14,232 min.
2. Fernando Alonso Renault 1:14,670 min.
3. Juan Pablo MontoyaMcLaren-Mercedes: 1:14.745 min.
4.Giancarlo FisichellaRenault: 1:14,746 min.
5. Takuma SatoBAR-Honda: 1:14,883 min.
6. Ralf SchumacherToyota: 1:15,280 min.
7. Jenson ButtonBAR-Honda: 1:15,282 min.
8. Michael SchumacherFerrari: 1:15,316 min.
9. Nick HeidfeldWilliams-BMW: 1:15,723 min.
10. Mark Webber Williams-BMW 1:15,894 min.
11. Rubens BarrichelloFerrari: 1:15,995 min.
12. Felipe MassaSauber-Petronas: 1:16,020 min.
13. Jarno TrulliToyota: 1:16,063 min.
14. David Coulthard Red Bull Racing 1:16,341 min.
15. Jacques Villeneuve Sauber-Petronas 1:16,355 min.
16. Christian Klien Red Bull Racing 1:16,355 min.
17. Narain KarthikeyanJordan-Toyota: 1:17,215 min.
18. Tiago Monteiro Jordan-Toyota 1:17,628 min..
19. Patrick FriesacherMinardi-Cosworth: 1:17,621 min.
20. Christijan AlbersMinardi-Cosworth: 1:17,725 min.

Neues Heft
Top Aktuell Toto Wolff - Lewis Hamilton - Mercedes Das Mercedes-Geheimnis Prinzip der „Liebe unter Schmerzen“
Beliebte Artikel Daniel Ricciardo - GP Monaco 2018 Aufatmen bei Red Bull Keine Ricciardo-Strafe in Kanada Schumi Abwarten und Teetrinken
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker