Formel 1 - GP Mexiko 2021 in México, D.F.

Berichte

Aktuell Red Bull Doppel-Pole in Mexiko Verstappen schiebt Technik-Frust

Red Bull ist in Mexiko zum ersten Mal seit dem GP USA 2013 mit zwei Autos in die ersten Startreihe gefahren. Doch nur Daniel Ricciardo konnte sich freuen. Der Australier verdarb mit seiner überraschenden Pole Position Max Verstappen die...

Aktuell Vettel nicht happy in Mexiko „Verlieren in allen Kurven“

Sebastian Vettel blieb im Mexiko-Qualifying nur gut zwei Zehntel hinter der Bestmarke von Daniel Ricciardo zurück. Dass diese Leistung am Ende aber nur für Rang 4 reichte, verhagelte dem Ferrari-Piloten etwas die Laune.

Aktuell Trainingsanalyse GP Mexiko 2018 Red Bull dominiert auch im Longrun

Red Bull präsentierte sich schon oft am Freitag stärk. Doch diesmal fuhren Max Verstappen und Daniel Ricciardo so überlegen, dass sie nun als Favoriten in den GP Mexiko gehen. Auch wenn der Vorsprung in den Longruns geringer ausfällt als...

Aktuell Reifen-Taktik in Mexiko Einstopper trotz Kaugummi-Reifen

Die Reifen werden beim Mexiko-Grand-Prix für zusätzliche Würze sorgen. Pirelli ist in Sachen Gummimischungen zwei Stufen weicher unterwegs als im Vorjahr. Ob sich die Piloten dadurch an die Box zwingen lassen, ist aber fraglich.

Aktuell F1-Fotos GP Mexiko 2018 (Freitag) Bilder vom Freien Training

Das Mexiko-Wochenende ist mit den beiden Freien Trainings am Freitag bei freundlichem Wetter gestartet. Kurz bevor der große Regen kommt, nutzten die Piloten die trockenen Bedingungen noch einmal intensiv für Testrunden. Wir zeigen die...

Aktuell Red Bull kupfert bei Ferrari ab Unterboden aus dem 3D-Drucker

Red Bull hatte für das Rennen in Mexiko einen neuen Unterboden im Gepäck, der dem neuen Modell von Ferrari verdächtig ähnlich sah. Inzwischen haben die Verantwortlichen bestätigt, dass man bei der Konkurrenz abgekupfert hat.

Aktuell F1-Fotos GP Mexiko 2018 (Donnerstag) Red Bull kopiert Ferrari-Idee

In Mexiko bereiteten sich die 10 Teams am Donnerstag auf den drittletzten Grand Prix des Jahres vor. Vor allem für Technik-Fans gab es viel zu sehen. Die Autos wurden für dünne Luft präpariert. Und Red Bull brachte einen neuen Unterboden,...

Aktuell Donnerstag Team-Check GP Mexiko Spielt Red Bull den Königsmacher?

In Jerez testen die Formel 1-Teams weiter die neuen Autos für die kommende Saison. In unserer großen Fotogalerie haben wir für Sie die schönsten Bilder von der ersten Test-Session am Donnerstag (10.2.) zusammengestellt.

Aktuell Renault-Geheimnis von Austin Kleine Änderungen, große Wirkung

Renault hat in Austin 14 Punkte abgeräumt. Es war das beste Ergebnis dieser Saison. Die Punkte wurden Renault nicht geschenkt. Es gab minimale Änderungen an Auto und Motor. Die hatten eine große Wirkung.

Aktuell F1-Fotos GP Mexiko 2018 (Mittwoch) Erste Bilder von den Vorbereitungen

Nur drei Tage nach dem Rennen in Austin hat der Formel-1-Tross seine Zelte bereits in Mexico-City aufgeschlagen. Wir haben uns am Mittwoch ins Aufbauchaos begeben und einige ungewöhnliche Bilder geschossen.

Aktuell Grand Prix-Tagebuch GP Mexiko 2017 Die Krönung des Weltmeisters

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel 1-Wochenende. In Folge 18 berichtet Andreas Haupt, was hinter den Kulissen beim GP Mexiko 2017 passierte.

Aktuell Power Ranking GP Mexiko 2017 Red Bull erstmals Nummer 1

Nach dem Sieg beim GP Mexiko springt Red Bull erstmals dieses Jahr in unserem Power Ranking auf Platz 1. Ferrari und Mercedes liefern sich ein enges Rennen um Rang 2. Wir haben die Leistungen aller 10 Teams in unserem Formcheck analysiert.

Aktuell Technik-Updates GP USA + GP Mexiko 2017 Ferrari modifiziert umsonst

Erst Austin, dann Mexiko-Stadt: Die Formel 1-Teams rüsten auch zum Saisonende noch fleißig auf. Weil vieles von 2017 auch ins nächste Jahr übertragen werden kann. Wir zeigen Ihnen die Technik-Updates vom GP USA und GP Mexiko 2017.

Aktuell Das HaasF1-Wunder Vom letzten Platz in die Punkte

HaasF1 hatte im Mexiko-Qualifying das langsamste Auto im Feld. Im Rennen waren die US-Autos wie ausgewechselt. Kevin Magnussen bescherte HaasF1 vier wichtige Punkte im Kampf um WM-Platz 6. Wir verraten, wie das möglich war.

Aktuell Helmut Marko optimistisch nach Mexiko-Sieg "Sehe uns 2018 im Titelkampf"

Red Bull-Motorsportchef Helmut Marko kann wieder strahlen. Der erste Mann im Team spricht über die Hintergründe des überlegenen Sieges von Max Verstappen in Mexiko, über die Sorgen um den Motor und er gibt einen Ausblick auf 2018.

Aktuell Turbo-Drama um Renault Die Motorenseuche von Mexiko

Renault stand sich beim GP Mexiko selbst im Weg. Das Werksteam verlor beide Autos, Toro Rosso und Red Bull je eines. Drei der vier Ausfälle hatten mit dem Antriebsstrang zu tun. Renault hatte sich in der Höhenluft verkalkuliert.

Aktuell Crazy Stats GP Mexiko 2017 Erst 2018 wieder mehr Spannung

Dass Lewis Hamilton dieses Jahr vorzeitig den Titel klarmachen konnte, war für Statistiker keine Überraschung. Erst 2018 können sich die Fans wieder auf Spannung bis zum Finale freuen. Warum verraten wir in den Crazy Stats!

Aktuell Taktikcheck GP Mexiko 2017 Vettel gewinnt nach Überholmanövern

Wieder ein Einstopprennen, doch diesmal mit einem extra Spannungsfaktor. Sebastian Vettel und Lewis Hamilton waren im Abstand von 25 Sekunden zu einer Aufholjagd gezwungen, die vom Überholproblem und einer VSC-Phase mitentschieden wurde....

Aktuell Hamilton zieht mit Vettel & Prost gleich Ritterschlag nach viertem Titel?

Vier Titel in elf Jahren – Lewis Hamilton hat sich 2017 endgültig in den Formel 1-Olymp gefahren. Der Weltmeister freut sich bereits auf das nächste Jahr und Zweikämpfe gegen Max Verstappen und Sebastian Vettel.

Aktuell Grid Girls GP Mexiko 2017 Fiesta Mexicana!

Mexiko hat sich am Grand Prix-Wochenende von seiner schönsten Seite gezeigt. Zur Grand Prix-Party im Autodromo Hermanos Rodriguez gehörte auch eine Ladung heißer Grid Girls. Wir haben die Bilder der sexy Latinas.

Aktuell Fahrernoten GP Mexiko 2017 Drei Fahrer besser als Hamilton

Lewis Hamilton hat genug gewonnen. Er ist zum vierten Mal Weltmeister. Max Verstappen, Esteban Ocon und Fernando Alonso sind in Mexiko aber eine Spur besser gefahren. Dafür verdienen sie sich die Bestnoten.

Aktuell Rennanalyse GP Mexiko 2017 Weltmeister trotz Startcrash

Es lag in der Luft: Sebastian Vettel, Max Verstappen und Lewis Hamilton gerieten am Start aneinander. Nur der Red Bull-Pilot kam heil durch. Vettel und Hamilton starteten Aufholjagden. Renault erlebte ein Waterloo in Mexiko.

Aktuell F1-Fotos GP Mexiko (Rennen) Hamiltons WM-Feier in Bildern

Mit einem neunten Platz sicherte sich Lewis Hamilton in Mexiko vorzeitig seinen vierten WM-Titel. Nach einer aufreibenden Fahrt war der neue Champion in Feierlaune. Wir zeigen die Highlights der WM-Party und des Rennens.

Aktuell Vettel trauert um den WM-Titel Ferrari-Star hoffte bis zum Schluss

Sebastian Vettel war der Kummer anzusehen. Wieder hat es nicht mit dem WM-Titel mit Ferrari geklappt. Der Pilot rang um Worte. Und gratulierte Lewis Hamilton fair.

Aktuell Red Bull im Glückstaumel Nur Verstappen kam durch

Max Verstappen hat den GP Mexiko dominiert. Schlüssel dazu war ein guter Start. Das gab dem Renault-Motor die beste Chance zum Überleben. Fast alle anderen Autos mit Renault-Motoren fielen aus.