GP Monaco - Formel 1 - Rennstrecke ams
Aktuell Yachten GP Monaco 2018 Luxus pur im Fürstentum

Der GP Monaco ist das Glamour-Rennen der Formel 1. Dazu tragen nicht nur die Stars und Sternchen, sondern auch die dicken Yachten im Hafen bei. Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang und zeigen Ihnen die teuren Spielzeuge der Millionäre und...

Aktuell Trainingsanalyse GP Monaco 2018 Red Bull kann Party-Modus kompensieren

Red Bull dominierte den ersten Trainingstag in Monte Carlo. Auf eine Runde und im Longrun. Doch wird es auch am Samstag reichen? Red Bull glaubt schon. Weil Ferrari und Mercedes zu weit zurückliegen.

Aktuell Keke Rosberg vs. Nico Rosberg Monaco-Runde mit Weltmeister-Autos

Bei einer Showfahrt in Monaco drehten Nico und Keke Rosberg mit ihren Weltmeister-Autos gemeinsam einige Runden auf dem berühmten Stadtkurs. Wir haben die Bilder der beiden F1-Champions mit ihren legendären Rennwagen.

Aktuell F1-Fotos GP Monaco 2018 - Donnerstag Die Bilder vom Freien Training

Der GP Monaco ist das prestigeträchtigste Rennen im Formel 1-Jahr. Auch wegen seiner vielen Eigenheiten. Statt am Freitag werden die ersten zwei Trainingssitzungen bereits am Donnerstag ausgetragen. Wir haben die Bilder.

Aktuell Monaco-Kampf im Mittelfeld Force India fehlt noch Speed

Esteban Ocon und Sergio Perez gehen mit gemischten Gefühlen in das Monaco-Wochenende. Der eine ist eher optimistisch, der andere eher pessimistisch. Noch fehlt es Force India an Speed, um das Mittelfeld anzuführen.

Aktuell Trotz Grid Girl-Verbot Monaco will F1-Girls engagieren

Die Verantwortlichen des Monaco Grand Prix sind mit dem Grid-Girl-Verbot der neuen F1-Bosse nicht einverstanden. Im Fürstentum will man trotz der neuen Richtlinie hübsche Mädchen für das Rennen engagieren.

Aktuell F1-Tagebuch GP Monaco 2017 Mit einem Auge beim Indy500

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel 1-Wochenende. In Folge 6 berichtet Michael Schmidt, was hinter den Kulissen beim GP Monaco los war.

Aktuell F1 Technik T-Flügel Ein bis zwei Prozent mehr Abtrieb

T-Flügel kommen in Mode. In Monte Carlo hatte sie jeder. Selbst in Montreal fuhren die meisten Teams mit dem Kleiderbügel am Ende der Airbox. Was bringen diese T-Flügel eigentlich?

Aktuell Stallregie gegen Räikkönen? „Entscheidungen nicht 100 Prozent ideal“

Kimi Räikkönen wurde in Monaco Opfer der Ferrari-Strategie. Von der Pole Position gestartet landete er im Ziel hinter Teamkollege Sebastian Vettel. Vorwürfe will der Finne seinem Team aber nicht machen.

Aktuell Das Mercedes Reifenrätsel Silberpfeil zu lang für Monaco?

Mercedes hatte gegen Ferrari in Monte Carlo keine Chance. Nur einmal kamen die Silberpfeile den roten Autos richtig nahe. Ansonsten steckte Mercedes in der Reifenfalle. Hatte das was mit dem langen Radstand zu tun?

Aktuell Monaco einfacher als früher Ultimative Prüfung für die Fahrer?

Die Pole Position in Monte Carlo war immer wie ein Orden. Sie belohnte einen Höllenritt mit viel zu schnellen Autos auf einer viel zu engen Strecke. Doch Monaco ist nicht mehr mit früher zu vergleichen. Manche sprechen von einer Autobahn.

Aktuell Power Ranking GP Monaco Ferrari hängt Mercedes ab

Nach dem sechsten Rennen des Jahres kann man zum ersten Mal sagen: Ferrari ist der neue WM-Favorit. Die roten Autos haben auch auf dem Stadtkurs überzeugt und Mercedes und Red Bull klar abgehängt.

Aktuell Technik-Upgrades GP Monaco T-Flügel wuchern immer extremer

Im kommenden Jahr sind die T-Flügel am hinteren Ende des Airbox-Segels verboten. Bis dahin entwickeln die Ingenieure immer verrücktere Kleiderbügel. In Monaco erlebte der Irrsinn einen neuen Höhepunkt. Wir zeigen die Bilder.

Aktuell Crazy Stats GP Monaco 2017 Ferrari dominiert wie lange nicht

Ferrari hat mit dem Doppelsieg in Monaco gezeigt, dass die Mercedes-Dominanz endgültig beendet ist. In unseren Crazy Stats verraten wir Ihnen, wann die Italiener das letzte Mal so stark unterwegs waren.

Aktuell Carspotting GP Monaco 2017 Dicke Autos in engen Gassen

Während des Grand Prix-Wochenendes von Monaco sieht man nicht nur auf der Strecke schnelle und teure Autos. Wir haben uns in den Gassen des Fürstentums auf Carspotting-Jagd begeben. Das Ergebnis finden Sie in der Galerie.

Aktuell F1 Girls GP Monaco 2017 Heiße Mädels an jeder Ecke

Heiße Girls gehören zu Monaco wie schnelle Autos, teure Yachten und berühmte Stars. Auch 2016 haben unser Fotografen wieder jede Menge sexy Mädels auf den Straßen des Fürstentums ablichten können.

Aktuell Fahrernoten GP Monaco 2017 Trotz Sieg nur die Note 9

Sebastian Vettel siegte zum zweiten Mal nach 2011 in Monte Carlo. Trotzdem bekommt der WM-Spitzenreiter nicht die Bestnote. Wir verraten, was dem Sieger fehlte und wie die anderen Piloten abgeschnitten haben.

Aktuell Fotos GP Monaco 2017 (Rennen) Grand Prix mit Crash-Garantie

Der Grand Prix von Monaco hat wieder einmal beste Unterhaltung geboten. Auf den 78 Runden im Fürstentum wurde ordentlich Carbonschrott produziert. Und um den Sieger gab es jede Menge Diskussionen.

Aktuell Rennanalyse GP Monaco 2017 Vettel-Sieg mit Beigeschmack

Ferrari feierte in Monaco einen Doppelsieg. Mit Sebastian Vettel gewann am Ende auch der richtige Fahrer. Spielten die Strategen mit Kimi Räikkönen ein falsches Spiel? Die Rennanalyse gibt die Antwort auf die wichtigsten Fragen des Rennens.

Aktuell Vettel holt zweiten Monaco-Sieg Wurde Räikkönen verschaukelt?

Ferrari feierte seinen ersten Doppelsieg seit dem GP Deutschland 2010. Damals trübte eine Stallregie die Freude bei der Scuderia. Auch in Monaco war von versteckter Team-Order die Rede. Wurde Kimi Räikkönen für Sebastian Vettel geopfert?

Aktuell Hamilton verliert an Boden Ferrari hat sich auf Nr. 1 festgelegt

Lewis Hamilton hat mit Platz 7 in Monaco Schadensbegrenzung betrieben. Trotzdem wuchs der Rückstand auf Sebastian Vettel auf 25 Punkte an. Der Mercedes-Pilot glaubt, dass sich Ferrari auf einen Nummer-1-Fahrer festgelegt hat.

Aktuell Jenson Button hat Spaß Fun-Tag mit Monster-Auto

Jenson Button bekam in Monaco die erste Gelegenheit, die 2017er Formel 1-Generation zu testen. Der McLaren-Aushilfspilot hatte dabei jede Menge Spaß, auch wenn es im Qualifying nicht ganz optimal lief.

Aktuell Mercedes steht vor Rätsel Hamilton in der Reifenfalle

Mercedes ist verwirrt. Valtteri Bottas heizte im letzten Versuch den Ferrari ein. Monaco-Spezialist Lewis Hamilton flog schon im Q2 aus der Wertung. Im Verdacht stehen die Reifentemperaturen. Es gibt aber keine Erklärung dafür.

Aktuell Fotos GP Monaco 2017 (Qualifying) Die besten Bilder vom Quali-Samstag

Bereits am Qualifying-Samstag wurde den Fans in Monaco jede Menge Spektakel geboten. Für einige Piloten endete der Kampf um die besten Startplätze in der Leitplanke. Wir zeigen die Highlights des Tages in der Galerie.

Aktuell Räikkönen wartet 3.261 Tage auf Pole Vettel sauer über 43 Tausendstel

Kimi Räikkönen steht zum ersten Mal seit dem GP Frankreich 2008 wieder auf der Pole Position. Sebastian Vettel war sichtlich verärgert über die 48 Tausendstel, die er in der Mirabeau-Kurve liegenließ.

Motorsport Aktuell Red Bull - Boxenstopp in Schwerelosigkeit - Parabelflug - 2019 Boxenstopp in der Schwerelosigkeit Red-Bull-Mechaniker heben ab

Das Red-Bull-Team hat einen Boxenstopp in der Schwerelosigkeit absolviert.