Formel 1 - GP Monaco 2021 in Monte Carlo

Berichte

Aktuell GP Monaco 2013 (Ergebnis Rennen) Viel diskutierter Mercedes-Sieg vor Red Bull

Update + Nico Rosberg hat in Monaco für den ersten Mercedes-Triumph der Saison gesorgt. Das Ergebnis ist nach einem Protest von Red Bull und Ferrari nun offiziell.

Aktuell FIA-Anwälte segnen Mercedes-Test ab Red Bull erwägt Protest gegen Mercedes

Der Test von Mercedes mit neuen Pirelli-Reifen vergangene Woche in Barcelona schlägt hohe Wellen. Red Bull denkt über einen Protest gegen Mercedes nach. Ferrari und McLaren halten sich zurück.

Aktuell Die schönsten Monaco-Erinnerungen "Der zweite Platz fühlte sich an wie ein Sieg"

Monte Carlo hat schon viele historische Schlachten gesehen. Jeder Fahrer hat sein eigenes Monaco-Highlight. Wir haben Niki Lauda, Gerhard Berger, Olivier Panis, Jean Alesi und Martin Brundle gefragt.

Aktuell Crashfestival in Monaco Teile-Salat zwischen den Leitplanken

Monaco ist berüchtigt dafür, keine Fehler zu verzeihen. Wie eng es im Leitplanken-Dschungel wirklich zugeht, bekamen im dritten Training Romain Grosjean, Felipe Massa und Adrian Sutil zu spüren.

Aktuell Fotos GP Monaco 2013 (Samstag) Die besten Bilder vom Qualifying-Samstag

Regen in Monaco, Doppel-Pole für Mercedes und ein qualmender Marussia. In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die besten Bilder vom Qualifying-Samstag.

Aktuell Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton Lewis Hamilton gerät unter Druck

Mit seiner dritten Pole Position in Folge hat Nico Rosberg im Trainingsduell mit Lewis Hamilton ausgeglichen. Es steht 3:3. Nur nach Punkten führt Hamilton noch die interne Mercedes-Wertung an.

Aktuell Mercedes bestätigt Erwartungen Die große Angst vor dem Sonntag

Die erste Startreihe gehört Mercedes. Damit hatten die Experten gerechnet. Nach der vierten Pole Position in Folge fragen sich aber alle: Kann Mercedes auch am Sonntag die Form halten?

Aktuell Nachteil für die Reifenflüsterer Lotus bringt Reifen nicht auf Temperatur

Lotus kämpft mit dem gleichen Problem wie Ferrari. Die Reifenflüsterer bekommen bei den kalten Temperaturen die Reifen nicht in ihr Arbeitsfenster.

Aktuell Schlechter Tag für Ferrari Ferrari war es zu kalt

Ferrari hatte sich mehr erwartet als die Plätze 6 und 22. Felipe Massa bezahlte für einen bösen Crash, Fernando Alonso schaffte nur den sechsten Startplatz. Den Ferrari war es im Training zu kalt.

Aktuell Sebastian Vettel ist optimistisch "Wir haben den Speed, zu gewinnen"

Sebastian Vettel ist sich sicher, dass auch vom dritten Platz ein Sieg in Monaco drin ist. Im Qualifying drehte der Red Bull-Pilot am Ende nur eine Runde – in der nicht alles zusammenpasste.

Aktuell GP Monaco 2013 (Ergebnis Qualifying) Wieder Doppel-Pole für Mercedes

Nico Rosberg ließ in Monaco auch im Qualifying niemandem eine Chance. Der Wahlmonegasse zog den Joker im Reifen-Glücksspiel. Lewis Hamilton wird Zweiter vor Sebastian Vettel und Mark Webber.

Aktuell Das erste Mal beim Monaco-GP Von Superhelden und Baldrian-Junkies

Wer zum ersten Mal den Grand Prix von Monaco besucht, reibt sich die Augen. Aus der Nähe betrachtet, scheint alles noch viel verrückter zu sein, als auf den Fernsehbildern zu erahnen ist.

Mehr Motorsport F1-Helmdesigns für Monaco Nackte Frauen, Hunde und Heilige

Die Formel-1-Piloten lassen sich für das Saison-Highlight Monaco immer ganz besondere Helmdesigns einfallen. Sebastian Vettel hat eine nackte Frau auf dem Helm, Lewis Hamilton seinen Hund und Pastor Maldonado eine Heilige.

Aktuell GP Monaco 2013 (Ergebnis Training 3) Crashfestival in Monte Carlo

Das Abschlusstraining zum GP Monaco wurde zum Crashfestival. Felipe Massa, Adrian Sutil und Romain Grosjean flogen ab und produzierten jede Menge Schrott. Schnellster war wieder einmal Nico Rosberg.

Aktuell Pirelli in der Zwickmühle Spricht die FIA ein Machtwort?

Die Teams warten weiter auf einen Brief aus Mailand. Noch wissen sie nicht, wie die Reifen beim nächsten Grand Prix aussehen werden. Nur die FIA kann den gordischen Knoten auflösen.

Aktuell F1 Girls GP Monaco 2013 Die heißen Mädels von Monte Carlo

Die Formel 1 in Monaco zieht jedes Jahr wieder jede Menge heißer Girls an, die sich im Glanz der Glitzerwelt sonnen. Wir haben die hübschesten Mädels des Monte Carlo-Wochenendes in unserer Galerie.

Aktuell Grosjean zerstört den Lotus in Saint-Devote Grosjean muss ein paar Bier ausgeben

Romain Grosjean schuldet seinen Mechanikern nach dem Unfall im zweiten Training ein paar Bier. Sie müssen das Auto bis Samstag wieder richten. Der Franzose hatte sich einfach verschätzt.

Aktuell Frist für 2014er Reifen rückt näher Pirelli droht erstmals mit Rückzug

Die ständige Reifendiskussion geht nicht nur den Fans auf die Nerven. Auch Pirelli wird langsam sauer, dass sie das Opfer sind. Pirelli schließt nicht aus, dass man 2014 passen muss.

Aktuell GP Monaco 2013 (Ergebnis Training 2) Mercedes-Doppelspitze am Nachmittag

In Monaco führt offenbar kein Weg an Mercedes vorbei. Das zweite Training beendeten Rosberg und Hamilton auf den vorderen Plätzen. Ferrari präsentierte sich als zweite Kraft vor Lotus.

Aktuell Williams probiert alte Nase Zurück zu 2012er Technik

Williams rüstet sein Auto langsam zurück. Pastor Maldonado unternahm am ersten Trainingstag in Monte Carlo einen Test mit der alten Nase und dem alten Frontflügel. Das Ergebnis war eindeutig.

Aktuell GP Monaco 2013 (Ergebnis Training 1) Rosberg Schnellster im eigenen Wohnzimmer

Die erste Bestzeit beim Grand Prix von Monaco hat Nico Rosberg im Mercedes gesetzt. Der Wahlmonegasse verwies Fernando Alonso und Romain Grosjean auf die Plätze. Sebastian Vettel wurde Zehnter.

Aktuell Streit um neue Pirelli-Reifen Force India sagt nein zu neuen Reifen

Pirelli informiert die Teams in Monaco über die neuen Reifenspezifikationen ab dem GP Kanada. Doch es ist nicht sicher, ob sie überhaupt kommen. Force India lehnt jede Änderung ab.

Aktuell Sebastian Vettel macht Politik gegen Pirelli "Reifen einfach nicht gut genug"

Die Pirelli-Reifen sind Sebastian Vettel ein Dorn im Auge. Der Red Bull-Pilot macht weiter Politik gegen die Pneus und fordert eine Überarbeitung. Vettel sieht vor allem ein Sicherheitsrisiko.

Aktuell Kimi Räikkönen über den GP Monaco "Ein Fehler und alles ist vorbei"

Kimi Räikkönen freut sich, dass der GP Monaco zum Formel-1-Kalender gehört. Er weiß aber auch, dass das Qualifying entscheidend ist. Die Disziplin, in der Lotus nicht immer glänzte.

Aktuell Fotos GP Monaco 2013 (Mittwoch) Die ersten Bilder aus der Boxengasse

In Monaco beginnt die Grand Prix-Woche traditionell schon am Mittwoch. In den Boxen wurden die Autos für das Training vorbereitet. Wir haben den Mechaniker über die Schultern geschaut.

1 ... 5 ... 9 10 11 12 13 ... 14 ... 15