Grid Girls Truck GP 2010 xpb
Formel 1 Grid Girls
Grid Girls Truck GP 2010
Grid Girls Truck GP 2010
Formel 1 Grid Girls 34 Bilder

Grid Girl-Vergleich: Hockenheim gegen Nürburgring

Trucker-Bräute vs. Formel 1-Mädels

Grid Girl-Jäger hatten am Wochenende leichtes Spiel. Mit dem Truck Grand Prix auf dem Nürburgring und dem Formel 1-Grand Prix auf dem Hockenheimring standen gleich zwei Großveranstaltungen auf dem Programm. Doch wo gab es die hübscheren Mädels?

Deutschland im Motorsport-Fieber: Am Wochenende wurden auf den beiden wichtigsten Rennstrecken des Landes wieder einmal volles Programm geboten. Auf dem Nürburgring waren die spektakulären Race Trucks unterwegs und lieferten wie immer ein gute Show ab. In Hockenheim gab die Formel 1 mit Schumi und Vettel ihr Deutschland-Gastspiel.

Nur mit Farbe bekleidet

Wo heiße Rennaction geboten wird, da sind heiße Grid-Girls nicht weit. Das gilt natürlich auch für den Truck-Sport. Am Nürburgring waren die Mädels besonders leicht bekleidet. Trotz frischen Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern, trauten sich einige Girls nur mit Farbe bedeckt in die Startaufstellung.

In puncto nackte Haut konnte die Formel 1 nicht ganz mithalten. Die Schönheiten der Königsklasse versuchten eher mit Eleganz zu überzeugen. Mit zahlreichen Rennserien von GP2, GP3, Formel BMW und Porsche Cup bis zur Formel 1 hatten die Mädels im Motodrom einiges zu tun. Dazu kam noch ein Auftritt beim Mercedes-Gala-Abend.

Vergleich Formel 1-Girls vs. Truck-Girls

Wie immer haben sich unsere Fotografen auf die Jagd nach den heißesten Mädels gemacht. In unserer Fotoshow können Sie selbst vergleichen, wo es die schöneren Girls gab - am Nürburgring oder am Hockenheimring.

Umfrage

Wo gab es am Wochenende die heißeren Girls?
9 Mal abgestimmt
Bei der Formel 1 in Hockenheim.
Beim Truck GP am Nürburgring
Zur Startseite
Motorsport Aktuell Romain Grosjean - HaasF1 - GP Abu Dhabi 2017 HaasF1 im zweiten Jahr besser „Wir haben alle Versprechen gehalten“

HaasF1 hat im verflixten zweiten Jahr besser abgeschnitten als im ersten.

Mehr zum Thema Hockenheimring
Nico Hülkenberg - GP Deutschland 2019
Aktuell
Charles Leclerc - Ferrari - Boxenstopp
Aktuell
McLaren - GP Deutschland 2019
Aktuell