Grid Girls GP Australien 2015

Erster Saisonauftritt der heißen Mädels

Formel 1-Girls - Melbourne - GP Australien 2015 Foto: ams 39 Bilder

Beim Formel 1-Grand Prix in Melbourne hatten nicht nur die Piloten ihren ersten großen Auftritt der 2015er Saison. Auch die Grid Girls präsentierten sich im neuen F1-Jahr erstmals dem Publikum. Wir haben die besten Bilder der Melbourne-Girls.

Die Formel 1 ist am Sonntag (15.3.2015) in ihre 66. Saison gestartet. Natürlich dabei: die Grid Girls. Sie haben einen festen Platz im GP-Zirkus und gehören mittlerweile sozusagen zum Inventar der Königsklasse.

Trachten-Look bei Red Bull und Toro Rosso

Zum Saisonauftakt heizten die Mädels den Fans an der Strecke sowie den Zuschauern am Fernseher kräftig ein. Das australische Wetter mit seinen milden Temperaturen und reichlich Sonnenschein schaffte optimale Arbeitsbedingungen im Melbourner Albert Park. Da fiel den Grid Girls das stundenlange Posieren für die Kameras entsprechend leichter.

Modisch angesagt waren vor allem enge Lackhosen und Kleidchen sowie Röcke und Kopfschmuck. Bei Red Bull und Toro Rosso hüllten sich die Girls in Tracht. Was sonst noch auffiel? Manche Grid Girls wuchsen bei der Arbeit förmlich über sich hinaus. Was damit gemeint ist? Das erfahren Sie in unserer Fotoshow.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Can-Am Ryker Rally Edition Can-Am Ryker (2019) – Dreirad im Fahrbericht Motorrad-Fahrspaß für Autofahrer? Aston Martin Vantage, Exterieur Aston Martin Vantage V8 mit Handschalter Im 911 kostet manuelles Schaltgetriebe extra
SUV BMW X3 M40i, Porsche Macan S, Exterieur Porsche Macan S und BMW X3 M40i im Test Kann der Porsche-SUV nach dem Facelift triumphieren? Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS
Anzeige