Grid Girls - GP Kanada 2016 - Montreal ams
Grid Girls - GP Kanada 2016 - Montreal
Grid Girls - GP Kanada 2016 - Montreal
Grid Girls - GP Kanada 2016 - Montreal
Grid Girls - GP Kanada 2016 - Montreal 54 Bilder

Grid Girls GP Kanada 2016

Heiße Show trotz kühlem Wetter

Die Grid Girls waren am Renntag wahrlich nicht zu beneiden. Sie zitterten aufgrund der kühlen Temperaturen, zauberten aber trotzdem eine heiße Show auf den Asphalt. Wir haben die Bilder der Montreal-Girls in der Fotoshow.

Die Mädels brachten es in der Startaufstellung zum GP Kanada auf den Punkt. „Es ist saukalt hier.“ 12 Grad Lufttemperatur, keine Sonne und stattdessen ein von dichten Wolken bedeckter Himmel waren für die Grid Girls alles andere als optimale Arbeitsbedingungen. Zumal die rot-schwarzen Trägerkleider ihre Arme und Beine vom Knie ab nicht bedeckten.

Montreal-Girls in der Fotoshow

Trotz des kühlen Wetters rissen sich die Montreal-Girls zusammen und legten in der Startaufstellung einen heißen Auftritt hin. Das muss man ja auch erst einmal können: Frieren und dennoch den Fans auf den Tribünen und vor dem Fernseher einheizen.

Vielleicht half den hübschen Frauen ja auch der Gedanke an ihre Kolleginnen, die vor zwei Wochen in Monte Carlo für Fotos posierten. Die hatten noch weniger Glück: Im Fürstentum regnete es am Renntag. Vom feuchten Guss von oben blieben die Grid Girls des GP Kanada verschont.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die Grid Girls aus Montreal.

Zur Startseite
Das könnte Sie auch interessieren
Charles Leclerc - Ferrari - Max Verstappen - Red Bull - GP England 2020 - Silverstone
Aktuell
Lewis Hamilton - GP England 2020
Aktuell
Carlos Sainz - GP England 2020
Aktuell