Grid Girls GP Malaysia 2013

Sepang-Mädels stehen im Regen

Formel 1-Girls - GP Malaysia 2013 Foto: ams 43 Bilder

In der Startaufstellung von Sepang wurde es plötzlich hektisch. Die Mädels mussten sich bei einsetzendem Regen unter Schirmen verstecken. Die neuen Seiden-Outfits in Batik-Optik boten nur wenig Schutz gegen die Naturgewalten.

Der Regen in Malaysia kam pünktlich. Kaum hatten die Grid Girls ihre Position auf der Startaufstellung eingenommen, fielen die ersten Tropfen. Zuerst mussten sich die Mädels wie festgewurzelt an ihrem Schild festhalten. Dann hatten die Organisatoren ein Einsehen. Die Fahnenträgerinnen neben den Startboxen wurden kurzer Hand zum Schirm-Dienst eingeteilt. Ab da standen immer zwei Girls vor jedem Auto.

Malaysia Grid Girls in neuem Outfit

Für den Look der Mädels hatten sich die Organisatoren dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. Die 58 jungen Damen in der Startaufstellung bekamen ein luftig-leichtes Designer-Outfit aus Seide, das allerdings nicht viel Schutz vor dem Regen bot. Weiße Oberteile wurden mit traditionellen türkisgrünen Röcken in Batik-Optik kombiniert.

Wir haben die Fotos der Girls in ihren neuen Outfits für Sie in unserer Bildergalerie.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote