Grid Girls GP Österreich 2016

F1-Mädels im feschen Dirndl

Die Formel 1 war wieder in Österreich zu Gast. Und wie es sich für eine Motorsport-Party in der Steiermark gehört, traten die Grid Girls im Dirndl zum Schilderdienst an. Wir haben die Bilder der feschen Mädels.

In Österreich ticken die Uhren bekanntlich anders. Beim Alpen-Grand-Prix wurde in der Startaufstellung landestypische Tracht gezeigt. Die Red Bull-Bosse mussten in Lederhosen antreten. Und die Grid Girls kamen passend im Dirndl.

Grid Girls Teil des Spielberg-Rahmenprogramms

Mit Rock und Schürze in allen Farben des Regenbogens heizten die Damen den Fans schon vor dem Rennen ordentlich ein. Die Mädels waren nicht nur im Fahrerlager und auf der Zielgerade unterwegs, sondern unternahmen auch Ausflüge auf die Camping-Plätze und die Tribünen.

Leider passte das Wetter nicht immer zum luftigen Outfit. Freitag und Sonntag schauerte es in der Steiermark immer mal wieder zwischendurch. Pünktlich zum Sonntag rollte auch noch eine Kaltfront mit Wolken heran, hinter der sich die Sonne versteckte.

Die Mädels hatten trotzdem Spaß und posierten gut gelaunt für unsere Fotografen. Die besten Bilder finden Sie wie immer in der Galerie.

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Formel 1 Girl - Baku - Aserbaidschan 2016 Heiße Mädels aus dem Orient F1 Grid Girls Aserbaidschan

Beim ersten Formel 1-Rennen in Aserbaidschan durften ein paar hübsche Grid...

Mehr zum Thema GP Österreich (Formel 1)
Tagebuch - Formel 1 - GP Österreich 2018
Aktuell
Mercedes vs. Ferrari - GP Österreich 2018
Aktuell
Niki Lauda - Legenden-Parade - GP Österreich 2018
Aktuell