Grid Girls GP Russland 2016

Sochi-Mädels geben Vollgas

Grid Girls - GP Russland 2016 - Sochi Foto: xpb 41 Bilder

Am Rennsonntag lagen die Fotografen beim GP Russland nicht nur für Technik-Schüsse der Autos auf der Lauer. Sie lichteten auch die Grid Girls aus unterschiedlichen Perspektiven ab. Wir haben die Bilder der heißen Mädels.

Nur 28 Wochen lagen zwischen dem GP Russland 2015 und der 2016er Ausgabe. Also gut sieben Monate, in denen der Veranstalter nach Grid Girls für das Sochi-Rennen suchen musste. Und sie fand. Allzu große Änderungen wurden nicht vorgenommen. Die Kleiderordnung entsprach größtenteils dem des Vorjahres: Mütze, weißes Strickkleid, rote Schuhe. Dieses Mal ergänzte ein rotes Jäckchen, das die Mädels offen trugen, das Outfit.

Sochi-Girls in unserer Galerie

Wie im Vorjahr zeigten sich die Grid Girls gut aufgelegt. Sie verteilten Küsschen an die Kameras und waren sich für Fotos mit den Mechanikern nicht zu schade. Auch das Wetter spielte mit. Und so strahlten die russischen Mädels mit der Sonne um die Wette.

Wer gewonnen hat? Das können Sie beurteilen, nachdem Sie einen Blick in unsere Fotoshow geworfen haben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Rolls-Royce Champagner-Truhe Champagner-Truhe von Rolls-Royce Fünf Autos statt Schampus Bentley Continental GT Kettenantrieb Ultratank Russland Bentley Ultratank aus Russland Achtzylinder-Wahnsinn auf Ketten
Sportwagen BMW Z4 sDrive30i BMW Z4 sDrive30i im Fahrbericht Leicht, flott und kernig BMW M5 Competition Edition 35 Jahre BMW M5 Edition 35 Jahre Vergoldetes Aluminium in Karbon-Optik
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Anzeige