Grid Girls GP Spanien 2011

Die heißen Mädels aus Barcelona

F1 Girl GP Spanien Barcelona Foto: Grüner 58 Bilder

Beim Grand Prix von Spanien gab es nicht nur auf der Strecke heiße Action zu sehen. Auch neben der Piste wurde den Fans einiges geboten. Bei hohen Temperaturen zeigten sich wie üblich viele sexy Girls im Formel 1-Fahrerlager.

Die Formel 1 bringt alle 14 Tage eine bunte Mischung attraktiver Menschen zusammen. Junge Rennfahrer, reiche Geschäftsleute und austrainierte Mechaniker - bei dieser Ansammlung ist es kein Wunder, dass hübsche Mädchen nicht fehlen dürfen. Mit allen Mitteln versuchen die Girls, im Fahrerlager um Aufmerksamkeit zu werben.

Der Weg zwischen Motorhomes und Renntrucks wird dabei zur großen Flaniermeile. Bei heißen Temperaturen von bis zu 30°C in Barcelona heißt das textile Motto: weniger ist mehr! Wer in dem bunten Treiben auffallen will, muss schon etwas zu bieten haben.

Hohe Schuhe, kurze Kleidchen

Da haben es selbst die etatmäßigen Grid Girls schwer. In ihren roten Kleidchen und gefährlich hohen Stöckelschuhen versuchen die Models, möglichst viel Aufmerksamkeit für den Hauptsponsor der Grand Prix-Veranstaltung zu erhaschen.

Wir haben unsere Fotografen wieder auf die Jagd nach den längsten Beinen und dem schönsten Lächeln geschickt. Die Ausbeute des Barcelona-Wochenendes finden Sie wie immer in der Fotoshow.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Im Doppelpack für über 8 Millionen Euro Ferrari P80/C Einzelstück Ferrari P80/C Dino-Remake mit Mega-Abtrieb
SUV Ford Bronco Ford Bronco 2020 Retro-Geländewagen mit abnehmbaren Türen BMW X1 xDrive25Le Neuer BMW X1 xDrive25Le Plug-in-Hybrid mit 110 km E-Reichweite
Anzeige