Grid Girls GP USA 2014

Heiße Texas-Cowgirls in Austin

Formel 1 - Grid Girls - GP USA 2014 - Austin Foto: xpb 67 Bilder

Bei einem ordentlichen Formel 1-Rodeo in Texas dürfen die Cowgirls in der Startaufstellung natürlich nicht fehlen. Wir haben die Bilder der heißen Mädels mit ihren Leder-Boots und Cowboy-Hüten.

Alles ist etwas größer in Texas – so lautet ein bekanntes Sprichwort in den USA. Was die Anzahl der Grid Girls angeht, so ließ sich das beim Formel 1-Rennen in Austin durchaus bestätigen. Die Organisatoren hatten mehr als 40 Mädels zum Schilderdienst antreten lassen.

Schon am Freitag und Samstag waren die Ladies im Fahrerlager und der Boxengasse unterwegs, um den männlichen Besuchern die Köpfe zu verdrehen. In ihren engen Outfits, Lederstiefeln und Cowboy-Hüten waren die Girls nicht zu übersehen.

Vettel und die Texas-Grid Girls

Auch Sebastian Vettel zeigte sich begeistert. Zusammen mit den Cowgirls ließ er ein paar Erinnerungsfotos schießen. Der Red Bull-Pilot begnügte sich dabei nicht mit einer oder zwei der Damen sondern nahm gleich ein ganzes Dutzend Texas-Girls in den Arm.

Auch unsere Fotografen zeigten sich von den Grid Girls angetan. Wir präsentieren Ihnen die sexy Mädels in unserer Galerie aus allen Perspektiven.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Alpina B7 Biturbo 2019 Alpina B7 (2019) Untenherum mit viel mehr Druck Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Ferrari 812 Superfast, Lamborghini Aventador S, Exterieur Ferrari 812 Superfast & Lamborghini Aventador S Italienische V12-Sportwagen im Fahrbericht
SUV Cupra Terramar Cupra Terramar (2020) SUV-Coupé mit 300 PS 02/2019 Bentley Bentayga Speed Bentley Bentayga Speed Der schnellste SUV der Welt
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote