Hamilton

"Den Rekord kann Michael behalten"

Foto: dpa 61 Bilder

Der neue Weltmeister Lewis Hamilton hat nicht vor, Michael Schumachers Rekord von sieben Formel-Eins-Titeln zu knacken.

"Ich plane nicht, die Weltmeisterschaft sieben Mal zu gewinnen - das ist ein bisschen zu viel für mich, denke ich. Den Rekord kann Michael behalten", sagte der 23-Jährige in der Nacht zum Dienstag (4.11.) in einem Fernseh-Interview mit dem britischen Sender BBC, nachdem er am Sonntag beim Großen Preis von Brasilien erst auf den letzten Metern des Rennens die Motorsport-Krone gewonnen hatte.

Der britische Pilot kündigte allerdings an, nächste Saison "sehr, sehr hart" für eine Wiederholung zu arbeiten. "Ich will nächstes Jahr alles besser machen. Ich will es nicht wieder erst in der letzten Kurve der letzten Runde schaffen", erklärte Hamilton, dem McLaren-Mercedes-Boss Ron Dennis ein Fünf-Millionen-Pfund teures Auto versprochen hat, sollte er drei Mal Weltmeister werden.

Das Luxus-Gefährt ist derzeit im Schaukasten des McLaren-Werks im englischen Woking ausgestellt. "Zweimal Weltmeister zu werden wäre großartig, und ich will unbedingt dieses Auto, also muss ich drei Mal gewinnen", sagte Hamilton halb im Scherz.

Live Abstimmung 1 Mal abgestimmt
Waren Sie mit der F1-Saison 2008 zufrieden?
Ja, die beste aller Zeiten!
Ja, gute Unterhaltung!
Geht so.
Habe schon Spannenderes gesehen.
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Mansory Centuria Bugatti Chiron Mansory Centuria Bugatti Chiron neu eingekleidet Italdesign Zerouno Fahrbericht Italdesign Zerouno Karbon-Kracher mit 600 PS
SUV BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht Die ganz große Nummer Mercedes GLC Coupé Neues Mercedes GLC Coupé (2019) So kommt Daimlers SUV-Coupé im Sommer
Anzeige