Lewis Hamilton - Mercedes - F1-Test - Barcelona - 2017 Wilhelm
Lewis Hamilton - Mercedes - F1-Test - Barcelona - 2017
Stoffel Vandoorne - McLaren - F1-Test - Barcelona - 2017
Daniel Ricciardo - Red Bull - F1-Test - Barcelona - 2017
Kimi Räikkönen - Ferrari - F1-Test - Barcelona - 2017 55 Bilder

Highlights Barcelona F1-Test 2017

Die besten Bilder der ersten Testwoche

Die erste Testwoche von Barcelona hat ein ordentliches Spektakel geboten. In unserer Galerie zeigen wir Ihnen die Highlights aus 4 Tagen Wintertests. Darunter auch viele Bilder, die Sie sicher noch nicht gesehen haben.

Bei den ersten Testfahrten des Jahres werden die Piloten auf Schritt und Tritt verfolgt. Jede Runde wird analysiert. Jeder Longrun seziert. Und jede kleine Panne zum großen Drama hochstilisiert. Nach drei Monaten Formel 1-Pause spielen alle Beteiligten etwas verrückt. Eigentlich sollte man meinen, dass bei so vielen Beobachtern jede Kleinigkeit entdeckt wird. Doch dem ist offenbar nicht so.

Wir schauten schon etwas verdutzt drein, als uns Norbert Vettel - der Vater des vierfachen Weltmeisters - am zweiten Testtag die ersten Eindrücke vom Streckenrand schilderte. „Die Autos sind wieder schwerer im Zaum zu halten. Habt Ihr gesehen, wie der Hamilton gestern durchs Kies gefahren ist. Ich habe es nur noch stauben sehen“, berichtete der sympathische Heppenheimer.

Hamilton-Patzer blieb zunächst unentdeckt

Hamilton? Kies? War da was? Dazu müssen wir kurz erklären, dass wir Reporter - wenn wir nicht gerade durchs Fahrerlager oder die Boxengasse laufen - im Pressezentrum parallel zur Zielgerade sitzen. Dazu gibt es noch ein paar feste Streckenkameras auf den Monitoren, die aber immer nur eine Kurve im Visier haben. Da bekommt man Vieles mit, aber leider nicht Alles.

Auf den Timing-Screens war ein Ausrutscher Hamiltons nicht zu erkennen. Bei den komischen Testprogrammen der Teams sind Schwankungen in den Rundenzeiten eher die Regel als die Ausnahme. Die Fotografen aus der Boxengasse hatten auch keine Kiesspuren am Silberpfeil beobachtet. Und Hamilton selbst erwähnte den peinlichen Zwischenfall natürlich auch mit keinem Wort. Also wäre er beinahe nicht passiert.

Bildersuche sorgt für Aufklärung

Doch ein Fotograf stand doch zufällig zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle. Bei der gezielten Suche nach dem Bild konnten wir den Mercedes-Piloten schließlich überführen. Für die Fans ist der Ausrutscher ein gutes Zeichen. Wenn sogar ein erfahrener Pilot wie Hamilton von der neuen Auto-Generation aus der Bahn geworfen wird, dann können wir uns auf viel Action in der kommenden Saison freuen.

In unsere Galerie mit den Highlights der ersten Testwoche haben wir nicht nur den Hamilton-Patzer sondern noch viele weitere Bilder gepackt, die wir Ihnen in den täglichen Fotoshows noch nicht zeigen konnten.

Motorsport Aktuell Impressionen - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017 Fotos F1-Test Barcelona 2017 (Tag 4) Bilder vom vierten Testtag

In Barcelona ist die erste Testwoche am Donnerstag (2.3.2017) in die...

Mehr zum Thema Lewis Hamilton
Lewis Hamilton - GP Belgien 2019
Aktuell
Charles Leclerc - Sebastian Vettel - Ferrari - GP Belgien 2019 - Spa-Francorchamps - Qualifying
Aktuell
Sebastian Vettel - GP Belgien 2018
Aktuell