Jordan King - Manor - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 25. November 2016 sutton-images.com
Roberto Merhi - Manor Marussia - GP Malaysia 2015
Manor Marussia - Formel 1 - GP Bahrain - 16. April 2015
Marussia F1 Team - Teamfoto 2013
Virgin Racing VR01
Virgin Racing VR01 40 Bilder

Manor bittet FIA um Hilfe

Start mit 2016er Autos?

Für Manor wird es eng. Einen Monat vor Beginn der Testfahrten ist immer noch kein Investor gefunden, der das finanziell angeschlagene Team übernehmen will. Um sich etwas Zeit zu kaufen, hat Manor nun die FIA um Hilfe gebeten.

Gehen bei Manor die Lichter bald komplett aus? Anfang Januar hatte der Rennstall aus Banbury Insolvenz angemeldet. Seitdem suchen die Verwalter intensiv nach einem neuen Besitzer, der das Team wieder auf die Beine stellt. Bislang offenbar erfolglos.

Manor verliert Personal

Bis zuletzt wurde vor allem mit zwei Interessenten verhandelt: Einem asiatisches Konsortium und dem Amerikaner Tavo Hellmund, der das F1-Rennen in Austin 2012 aus der Taufe gehoben hat. Doch alle Gespräche blieben bislang ohne Ergebnis. Und langsam rennt den Verantwortlichen die Zeit davon.

Seit Dezember steht die Produktion der neuen Autos still. Und mit dem Schritt in die Insolvenz laufen auch noch die Mitarbeiter davon. Die übliche Kündigungsfrist muss das Personal nun nicht mehr beachten. Wir hören, dass Renault und Toro Rosso bereits einige ehemalige Manor-Angestellte unter Vertrag genommen haben.

Manor will mit 2016er Autos starten

Selbst wenn ein Investor gefunden wird, kann der Rennbetrieb nicht gleich wieder anlaufen. Um sich für den Fall eines erfolgreichen Last-Minute-Verkaufs noch etwas mehr Zeit zu verschaffen hat Manor nun bei der FIA angefragt, ob man in den ersten 3 Rennen mit dem alten Auto zu starten darf.

Für diese Notlösung bräuchte es nicht nur die Erlaubnis des Weltverbands sondern auch der restlichen 10 Teams. Klar ist, dass ein 2016er Modell im Duell mit den neuen schnelleren 2017er Autos chancenlos sein wird – Stichwort 107-Prozent-Hürde. Und auch der Anblick der schmaleren Altautos im Vergleich mit den breiteren Rennwagen der neuen Generation ist sicher gewöhnungsbedürftig.

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Manor - GP Japan 2016 Formel 1 2017 mit nur 10 Teams? Manor meldet Insolvenz an

Das kleine Manor-Team steht vor dem Aus.

Mehr zum Thema Manor Racing
Pascal Wehrlein - Manor - GP Ungarn - Budapest - Formel 1 - 22. Juli 2016
Aktuell
Pascal Wehrlein - GP Abu Dhabi 2016
Aktuell
Pascal Wehrlein - GP Mexiko - 2016
Aktuell