Team

Max Verstappen - Formel 1 Pilot

Berichte

Aktuell Red Bull hinter Mercedes und Ferrari Marko peilt Podest an

Auch beim Heimspiel liegt Red Bull hinter Mercedes und Ferrari zurück. Sowohl Daniel Ricciardo als auch Max Verstappen erwischten im dritten Qualifying-Teil keine optimalen Runden. Aus unterschiedlichen Gründen.

Aktuell Ricciardo langsamer als Verstappen „Es gibt keine Entschuldigungen“

Daniel Ricciardo ist eine ehrliche Haut. Er gibt zu, dass er mit Sebastian Vettel sympathisiert und dass Max Verstappen im Moment der schnellere Red Bull-Fahrer ist. Sein Rezept dagegen: „Perfekt fahren, keine Fehler machen.“

Aktuell Red Bulls schwarzer Samstag Noch nicht reif für die erste Startreihe

Red Bull träumte heimlich von der ersten Startreihe. Doch am Ende müssen sich Max Verstappen und Daniel Ricciardo mit den Plätzen 5 und 10 begnügen. Das Auto funktionierte, der Mensch nicht.

Aktuell Vollbeschäftigung in Baku-Garagen Motorwechsel für Vettel

Bei Ferrari, Red Bull, McLaren und Renault herrschte in der Pause vor der Qualifikation Hochbetrieb. Die Teams reparierten Schäden und tauschten Motoren. Sebastian Vettel muss wegen eines ungeklärten Hydrauliklecks zurück auf Motor Nummer...

Aktuell Politik der kleinen Schritte bei Red Bull Bis Budapest ist die Aero gesund

Red Bull hat seine Politik geändert. Statt großer Upgrades sollen Auto und Motor Schritt für Schritt verbessert werden. Bis zum GP Ungarn soll die Aerodynamik gesund sein. Beim Motor könnte es länger dauern.

Aktuell Red Bull hilft Vettel in GP Kanada 2017 Ricciardo bremst Force India-Piloten ein

Red Bull fuhr beim GP Kanada 2017 überraschend aufs Podium. Teamchef Christian Horner erklärte anschließend, wie man das Ruder in dieser Saison herumreißen konnte und warum Ricciardo Vettel geholfen hat.

Aktuell Red Bull chancenlos im Kanada-Qualifying „Und dann haben sie aufgedreht“

Obwohl Red Bull im Kanada-Qualifying nicht in den Kampf zwischen Mercedes und Ferrari eingreifen konnte, zeigten sich Daniel Ricciardo und Max Verstappen anschließend nicht unzufrieden.

Aktuell Red Bull dämpft Erwartungen „Jetzt kommen die härtesten Rennen“

Die Podiumsplätze in Barcelona und Monaco haben den Red Bull-Fans Hoffnung gemacht. Teamchef Christian Horner warnt jedoch vor zu viel Optimismus. Mit Montreal, Baku und Spielberg warten drei der schwierigsten Strecken auf Red Bull.

Aktuell Red Bull Wohnwagen-Rennen in Spielberg F1-Piloten beim Action-Camping

Daniel Ricciardo und Max Verstappen haben sich auf dem Red Bull-Ring in Spielberg ein heißes Rennen im Aston-Martin-Caravan-Gespann geliefert. Wir haben die Bilder und das Video.

Aktuell Verstappens Monaco-Prognose „Überholen mit breiten Autos unmöglich“

Max Verstappen geht mit Fragezeichen in das Monaco-Wochenende. Noch immer weiß man bei Red Bull nicht, wie gut das Auto wirklich ist. Klar ist nur: Die Entscheidung fällt im Qualifying.

Aktuell Verstappen von Upgrade begeistert “Ein massiver Fortschritt”

Max Verstappen fühlt sich mit dem Upgrade von Red Bull rundum wohl. Er hat verlor nur knapp sechs Zehntelsekunden auf die Pole von Lewis Hamilton. Daniel Ricciardo war nicht ganz so enthusiastisch: Es hakte im letzten Sektor.

Aktuell Technik-Ärger bei Red Bull Das Verstappen-Wunder

Eine Stunde vor dem Start schien Verstappens GP Russland bereits zu Ende. Zwei Mal leckte die Wasserpumpe. Wie durch ein Wunder hielt das Auto durch. Dafür traf es Ricciardo mit dem gleichen Bremsproblem, das Verstappen in Bahrain stoppte.

Aktuell Red Bull fehlen 1,7 Sekunden Fünfter Platz ist ein Sieg

Red Bull hatte es befürchtet. Sotschi ist Ferrari- und Mercedes-Land. Dass die Niederlage so schlimm ausfallen würde, wollten sich nicht einmal die Pessimisten ausmalen. Auf die Pole Position fehlten 1,7 Sekunden.

Aktuell Verstappen gegen Shield-Cockpitschutz „Sieht einfach nicht cool aus!“

Nach dem „Halo“ soll nun der „Shield“ für mehr Schutz im Cockpit sorgen. Max Verstappen und Nico Hülkenberg halten nichts von den zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen.

Aktuell Red Bull mit falscher Taktik in Bahrain Ricciardo träumte 13 Runden vom Sieg

Red Bull hat sich das Leben selbst schwer gemacht. Max Verstappen fiel einem Bremsdefekt zum Opfer. Daniel Ricciardo bekam die falschen Reifen für den zweiten Stint. Aus war der kurze Traum vom Sieg.

Aktuell Red Bull überrascht sich selbst Schneller ohne Upgrade

Red Bull hat eine halbe Sekunde gefunden und weiß nicht warum. Einzige Erklärung: Wir verstehen das Auto besser. Es könnten aber auch die Bedingungen sein. Red Bull profitierte von den hohen Temperaturen.

Aktuell Red Bulls Plan aus der Misere In Barcelona wird alles besser

Red Bull hat einen Fehlstart hingelegt. Bei den ersten beiden Rennen fehlte dem Geheimfavoriten 1,5 Sekunden. In Bahrain schrumpfte der Abstand. Bis zum GP Spanien soll das Chassis-Problem ganz gelöst sein.

Aktuell Helmut Marko im Interview „Verstappen zählt beim Überholen Autos“

Red Bull ist nach einem enttäuschenden Training im Rennen mit einem blauen Auge davongekommen. Teamberater Helmut Marko erzählt im Interview, wie das möglich war, und wie Red Bull die verlorene Zeit finden will.

Aktuell Die nächste Verstappen-Show Neun Autos in der Startrunde

Max Verstappen geigte beim GP China 2017 groß auf. Vom 16. Startplatz steuerte er seinen Red Bull RB13 mit dem nächsten Husarenritt auf das Podest. Daniel Ricciardo verspürte nach dem vierten Platz gemischte Gefühle.

Aktuell Red Bull 1,5 Sekunden zu langsam Der RB13 wirft Rätsel auf

Red Bull ist rastlos. Dem Geheimfavoriten der Saison fehlen 1,5 Sekunden auf Mercedes und Ferrari. Doch im Moment weiß keiner, woran es liegt. Daniel Ricciardo lobte die Balance seines Autos, war aber trotzdem zu langsam.

Aktuell GP China 2017 (Ergebnis Training 3) Ferrari landet vor Mercedes

Endlich Action in China: Nach dem verkorksten ersten Tag zeigte sich das Wetter am Samstag von seiner besseren Seite. Die dritte Übungseinheit ging an Ferrari. Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen lagen drei Zehntel vor den Silberpfeilen.

Aktuell Red Bull startet Technik-Offensive „Wir fahren auf Messers Schneide“

Red Bull macht mobil. Die Ingenieure wollen so schnell wie möglich die halbe Sekunde Zeitverlust auf Mercedes und Ferrari wettmachen, die im Chassis steckt. Daniel Ricciardo erklärt, wie sich die Probleme aus Fahrersicht anfühlen.

Aktuell Red Bull-Berater Helmut Marko im Interview „Vettel muss sich bei uns bedanken“

Red Bull-Berater Helmut Marko hat nach einem starken Rennen von Max Verstappen wieder Land in Sicht. Der Österreicher erklärt, warum bald mit Red Bull zu rechnen ist.

Aktuell Red Bull nur dritte Kraft „Seb schuldet Max ein Bier“

Red Bull erlebte eine herbe Enttäuschung beim Saisonauftakt. Max Verstappen konnte nicht in den Kampf um das Podium eingreifen. Und Daniel Ricciardo erlebte ein komplett verkorkstes Wochenende.

Aktuell Red Bull muss nachrüsten Rückstand bei Motor und Chassis

Die Qualifikation zum GP Australien war für Red Bull ein böser Weckruf. Mercedes weit weg, Ferrari vor der Nase. Es gibt Probleme mit dem Motor und dem Chassis.

1 ... 6 ... 12 13 14 15 16 ... 18 ... 20
Kompakt Tests Hyundai i30 N Performance, VW Golf GTI Clubsport 45, Exterieur Hyundai i30 N Perf. gegen VW Golf GTI Clubsport 45 Performance besser als Clubsport?

Rund 300 PS starke Kompaktsportler im Vergleichstest.