Michelin

Indy unterschätzt

Foto: dpa

Michelin hat am Montag (27.6.) eingestanden, "die extremen Anforderungen an die Reifen" beim Formel-1-Rennen von Indianapolis unterschätzt zu haben. Die an sieben Rennställe gelieferten Reifen hätten nicht den Anforderungen entsprochen, teilte der französische Reifenhersteller in Paris mit.

"Die Reifen verloren nicht per se Luft, doch sie waren nicht den extremen Rennbedingungen angepasst, die in diesem Jahr in der Kurve 13 der Strecke herrschten", erklärte Michelin. Auf keiner der 19 Formel-1-Rennstrecken gebe es eine vergleichbare Kurve. Beim Großen Preis der USA in Indianapolis waren nur die sechs Autos mit Reifen des japanischen Herstellers Bridgestone an den Start gegangen.

Um derartige Pannen in Zukunft zu verhindern, will Michelin künftig vor dem USA-Rennen eigens Testfahrten auf dem Indianapolis Motorspeedway absolvieren. Außerdem will der Reifenhersteller seinen Teams für die nächsten Rennen konkurrenzfähige Reifen zur Verfügung stellen. Unterdessen schließt FIA-Präsident Max Mosley eine Rennsperre für die beim Großen Preis der USA wegen ihrer Probleme mit den Michelin-Reifen nicht gestarteten sieben Formel-1-Teams nicht aus.

Neues Heft
Top Aktuell Sean Bull Design - Formel 1 2021 - Lackierung - Lotus 98T Alte Designs auf 2021er Auto So sehen die Autos großartig aus
Beliebte Artikel FIA-Boss Sperre für Michelin-Teams möglich Indy-Skandal Haug für Ersatzrennen
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018