Neuer Formel 1-Kalender verabschiedet

Foto: dpa 80 Bilder

Der Formel-1-Kalender für 2007 steht. Der Weltmotorsportrat des Internationalen Automobil-Verbandes (FIA) segnete am Mittwoch (18.10.) auf seiner Sitzung den Plan für die kommende WM-Saison ab.

Wie beim ersten Entwurf im September stehen 17 Rennen auf dem Programm. Die am Sonntag endende diesjährige WM wurde in 18 Läufen entschieden. Der Nürburgring und der Hockenheimring werden sich künftig mit der Ausrichtung des deutschen Grand Prix abwechseln. Den Anfang macht im kommenden Jahr am 22. Juli der Nürburgring, ein Jahr später ist dann Hockenheim an der Reihe.

Auch in Italien wird es 2007 nur ein Rennen geben. Der Große Preis von San Marino in Imola entfällt. Somit wird in der Ferrari-Heimat nur noch der Große Preis von Italien in Monza (9. September) stattfinden. Wieder im Programm nach einjähriger Pause ist der Große Preis von Belgien in Spa-Francorchamps (16. September).

Die Saison beginnt am 18. März in Melbourne mit dem Grand Prix von Australien und endet am 21. Oktober in Sao Paulo in Brasilien. Entgegen der ursprünglichen Planung haben der Große Preis von Japan, der 2007 von Suzuka nach Fuji wechselt, und der Grand Prix von China in Shanghai die Termine getauscht. Das Rennen in Japan wird am 30. September gestartet, am 7. Oktober geht es in Shanghai um WM-Punkte.

Der Formel 1-Kalender 2007

18.03.2007 - Australien GP in Melbourne
08.04.2007 - Malaysia GP in Sepang
15.04.2007 - Bahrain GP in Sachir
13.05.2007 - Spanien GP in Barcelona
27.05.2007 - Monaco GP in Monte Carlo
10.06.2007 - Kanada GP in Montréal
17.06.2007 - USA GP in Indianapolis
01.07.2007 - Frankreich GP in Magny-Cours
08.07.2007 - Großbritannien GP in Silverstone
22.07.2007 - Deutschland GP Nürburgring
05.08.2007 - Ungarn GP in Budapest
26.08.2007 - Türkei GP in Istanbul
09.09.2007 - Italien GP in Monza
16.09.2007 - Belgien GP in Spa-Francorchamps
30.09.2007 - Japan GP in Fuji
07.10.2007 - China GP in Schanghai
21.10.2007 - Brasilien GP in São Paulo

Neues Heft
Top Aktuell Formel 1 - Concept 2021 F1-Design für 2021 Keine Regel für schöne Autos
Beliebte Artikel Valtteri Bottas - Mercedes - Kimi Räikkönen - Ferrari - F1 - Testfahrten - Barcelona 2018 Longrun-Analyse F1-Tests 2018 Mercedes drei Zehntel vor Vettel Kein Hockenheim-GP 2007
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Es wird weiter gesaugt Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht
Allrad Brabus 700 Widestar Mercedes G 63 Tuning für Mercedes G-Klasse G 63 AMG mit 700 PS Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer Export (1948) VW-Auktion in Schweden 130.200 Euro für einen Käfer ams Hefte stapel Archiv digital Zwischengas auto motor und sport-Archiv Alte Hefte digital durchsuchen!