Nick Heidfeld

Ein Gegner weniger

Foto: BAR

Der Engländer Anthony Davidson erhält für einen Williams-Test in der kommenden Woche in Jerez keine Freigabe. Davidson ist neben Antonio Pizzonia und Nick Heidfeld der dritte Kandidat für ein Williams-Cockpit.

BAR-Tester Anthony Davidson ist zur Zeit einer der unglücklichsten Männer Englands. Vor Monaten verprach BAR-Teamchef David Richards, man werde Davidson keinen Stein in den Weg legen, wenn er ein Angebot für eine Formel 1-Saison bekäme. Nun ist Richards entlassen, und der Wind hat sich gedreht.

"Wir haben einen langfristigen Vertrag mit Anthony. Natürlich würden wir ihm eine Formel 1-Karriere wünschen, aber die Zukunft von BAR hat Vorrang", sagt Technik-Chef Geoff Willis. Die Absprache mit dem Williams-Team, Davidson aus seinen BAR-Verpflichtungen zu entlassen, bezeichnete Willis als "unhaltbar".

Zweite Schlappe für Williams

Mit der Absage muss Williams nach dem Fall Button nun schon die zweite Schlappe gegen BAR einstecken. Damit nicht genug: Das Interimsauto laborierte in Barcelona an größeren Getriebe-Problemen, die sich frühestens in einer Woche beheben lassen. Dann sollte eigentlich Antonio Pizzonia und Anthony Davidson in Jerez fahren.

Nick Heidfeld, der am 8. und 9. Dezember ebenfalls in Jerez fahren soll, kann nach dem Ausfall von Davidson nicht wirklich aufatmen: Favorit für den Williams neben Mark Webber ist nach wie vor Pizzonia.

Neues Heft
Top Aktuell Fernando Alonso - McLaren - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Freitag - 9.11.2018 Alonso fährt Indy 500 Nissan-Angebot für Formel E
Beliebte Artikel Ferrari LaFerrari - Carspotting - GP Monaco 2018 Carspotting GP Monaco 2018 Supercar-Show im Fürstentum BAR ohne David Richards
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu