Valtteri Bottas - Williams - GP Deutschland 2014 Williams
Valtteri Bottas - Williams - GP Deutschland 2014
Nico Rosberg - Mercedes - GP Deutschland 2014
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Deutschland 2014
Williams - GP Deutschland 2014
22 Bilder

Power Ranking GP Deutschland 2014

Williams verdrängt Red Bull von Rang 2

Auch der Verzicht auf FRIC konnte Mercedes in Hockenheim nicht stoppen. Doch in den Kampf um den besten Verfolger ist Bewegung geraten. Williams ist jetzt klar die Nummer 2 in unserem Power Ranking. Dahinter fuhren Red Bull und Ferrari auf Augenhöhe.

Mercedes galt als das Team mit dem besten hydraulisch vernetzten Fahrwerk (FRIC). Wer die Hoffnung hatte, der Vorsprung der Silberpfeile würde nach dem erzwungenen Verzicht auf FRIC schrumpfen, sah sich getäuscht.

Nico Rosberg gewann mit der linken Hand 20,7 Sekunden vor Valtteri Bottas. Und Lewis Hamilton mischte vom 20. Startplatz mit Ausnahme von Bottas das ganze Feld auf. Wenn der Ausbau von FRIC einem Team geschadet hat, dann seinem Erfinder Lotus.

Im Kampf um Platz 2 hat sich Williams durchgesetzt. Seit dem GP Kanada stellt der Rennstall aus Grove das zweitschnellste Auto. Trotzdem bleiben immer noch viele Punkte auf der Strecke.

Hinter Williams waren Red Bull und Ferrari ungefähr gleich stark. Red Bull hat den schwächeren Motor, dafür das bessere Auto. Und zwei Fahrer, die fleißig punkten. Ferrari ist voll auf Alonso angewiesen. Räikkönen kam in diesem Jahr noch nicht einmal vor dem Spanier ins Ziel.

Power Ranking GP Deutschland 2014

Hier haben wir unser Power Ranking vom GP Deutschland in der Kurzübersicht. Den detaillierten Formcheck aller 11 Teams finden Sie wie immer in der Bildergalerie.

  1. Mercedes (1)
  2. Williams (3)
  3. Red Bull (2)
  4. Ferrari (4)
  5. Force India (6)
  6. McLaren (5)
  7. Toro Rosso (7)
  8. Lotus (8)
  9. Sauber (9)
  10. Marussia (10)
  11. Caterham (11)

* in Klammern Position nach dem GP England

Zur Startseite
Motorsport Neuigkeiten Adrian Sutil - GP Deutschland 2014 Sutil knackt 19 Jahre alten Rekord Crazy Stats GP Deutschland 2014
Mehr zum Thema GP Deutschland (Formel 1)
GP Deutschland 2019 - Hockenheim - Motodrom
Neuigkeiten
Fans - GP Deutschland 2018 - Rennen
Neuigkeiten
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Deutschland 2018
Neuigkeiten