F1-Bärchen - GP Japan 2013 Wilhelm
F1-Bärchen - GP Japan 2013
Red Bull - GP Japan 2013
Red Bull - GP Japan 2013
Lotus - GP Japan 2013
18 Bilder

Power Ranking GP Japan 2013

Mercedes rutscht auf Platz 4

Red Bull behält seinen Stammplatz an der Spitze, wohingegen Mercedes Federn lassen muss. Die Silberpfeile wurden erst von Lotus, dann von Ferrari überholt. Speed ist nicht alles. Mercedes stellt sich mit Fehlern und Pannen selbst ein Bein.

Wer soll diesen Red Bull schlagen? Die Gegner wissen keine Antwort darauf. Den Kampf gegen die Übermacht aus Milton Keynes haben Mercedes, Ferrari und Lotus längst aufgegeben. Die Entwicklung steht. Was bleibt, ist die Hoffnung, dass 2014 alles anders wird. Es ist eine Hoffnung, mehr nicht.

Im Kampf um Platz 2 geht es hoch her. Lange schien er von Mercedes besetzt. Doch jetzt sind zuerst Lotus, dann auch Ferrari vorbeigezogen. Lotus mit dem besseren Rennspeed, Ferrari dank Zuverlässigkeit und geringer Fehlerquote. Bei Mercedes stellt sich gerade wieder das übliche Chaos zum Saisonende ein. Das war schon 2010, 2011 und 2012 so. Irgendwie geht nach der Sommerpause die Konzentration verloren. Dann ist man anfällig für Pleiten, Pech und Pannen.

Sauber überholt McLaren

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Sauber besser als McLaren. Nicht nach dem Punktestand, aber auf der Rennstrecke. In den letzten vier Rennen kam der bestplatzierte Sauber immer vor den beiden McLaren ins Ziel. In Japan sogar beide Sauber. Das ist ein Trend, keine Eintagsfliege.

Force India und Toro Rosso sehen sich als Reifenopfer. Schwer zu sagen, wem es schlechter geht. Wahrscheinlich Force India, weil dort die Weiterentwicklung komplett eingestellt wurde. Toro Rosso bessert wenigstens noch nach. Williams hat die Hoffnung aufgegeben, das Mittelfeld noch einzuholen.

Power Ranking GP Japan

Hier unserer Power Ranking nach dem GP Japan im Kurzüberblick. Den detaillierten Formcheck aller 11 Teams finden Sie wie gewohnt in der Bildergalerie.

  1. Red Bull (1)
  2. Lotus (2)
  3. Ferrari (4)
  4. Mercedes (3)
  5. Sauber (5)
  6. McLaren (6)
  7. Toro Rosso (7)
  8. Force India(8)
  9. Williams (9)
  10. Caterham (10)
  11. Marussia (11)

* in Klammern Position nach dem GP Korea

Zur Startseite
Motorsport Neuigkeiten Nico Hülkenberg - GP Korea 2013 Sauber fordert McLaren heraus Power Ranking GP Korea 2013
Mehr zum Thema GP Japan (Formel 1)
F1-Tagebuch - GP Japan 2018 - Suzuka
Neuigkeiten
Charles Leclerc - GP Russland 2018
Neuigkeiten
Ferrari - GP Japan 2018
Neuigkeiten