Toro Rosso - GP USA 2015 Red Bull
Toro Rosso - GP USA 2015
Mercedes - GP USA 2015
Mercedes - GP USA 2015
Ferrari - GP USA 2015
Ferrari - GP USA 2015 21 Bilder

Power Ranking GP USA 2015

Toro Rosso top, Williams flop

Mercedes hatte in Austin zwei Gegner. Red Bull im Regen und Ferrari auf trockener Piste. Die große Überraschung am Renntag war Toro Rosso. Die große Enttäuschung hieß Williams. Wir analysieren die Leistungen aller 10 Teams in unserem Formcheck.

Das sind die Rennen, bei denen man Mercedes schlagen muss. Rennen, die nicht nur auf der Strecke entschieden werden. Bei denen es drunter und drüber geht. Doch die Silberpfeile bestanden auch diese Prüfung. Lewis Hamilton und Nico Rosberg belegten im Training und im Rennen die ersten beiden Plätze.

Doch diesmal mussten sie um den Sieg kämpfen. Solange die Strecke noch feucht und der beste Reifen der Intermediate war, ärgerte Red Bull die Mercedes. Als es abtrocknete zeigte Ferrari starke Phasen.

Williams stürzt tief ab

Die große Überraschung war ToroRosso. Es ist bekannt, dass Red Bulls Juniortruppe eines der besten Chassis im Feld gebaut hat. Doch das Team aus Faenza wurde zu selten für seine Leistungen belohnt. Diesmal sahnten Max Verstappen und Carlos Sainz 18 Punkte ab. Und sie bekamen nichts geschenkt. Auf trockener Fahrbahn war der STR10 das drittschnellste Auto im Feld.

Williams dagegen präsentierte sich komplett von der Rolle. Die Autos waren vom Speed her besser als Lotus und Sauber, doch sie hielten nicht. Felipe Massa und Valtteri Bottas fielen mit identischen Aufhängungsproblemen aus.

Power Ranking GP USA 2015

Hier haben wir unser Power Ranking vom GP USA in der Kurzübersicht. Den detaillierten Formcheck aller 10 Teams finden Sie wie immer in der Bildergalerie.

  1. Mercedes (1)
  2. Ferrari (2)
  3. Red Bull (5)
  4. Toro Rosso(7)
  5. Force India (4)
  6. McLaren(9)
  7. Lotus (6)
  8. Williams (3)
  9. Sauber (8)
  10. Manor Marussia (10)

*in Klammern Position vom GP Russland

Motorsport Aktuell Mercedes - GP Russland 2015 Power Ranking GP Russland 2015 Mercedes stärker als es aussah

Der Vorsprung von Lewis Hamilton auf Sebastian Vettel lässt auf einen...

Mehr zum Thema GP USA
Start - GP USA-West - F1 - 1983
Aktuell
F1-Tagebuch - GP USA 2018
Aktuell
Lewis Hamilton - Formel 1 - GP Mexiko 2018
Aktuell