Presseschau GP Japan

"Todesstoß für Alonso"

Foto: dpa 62 Bilder

Wie erwartet hat die Wasserschlacht von Fuji für großes Rauschen im internationalen Blätterwald gesorgt. England feiert Hamilton, Spanien verabschiedet sich von den Titelträumen Alonsos und in Italien wünscht man sich Schumi zurück.

Großbritannien:

The Guardian: "Heißer Hamilton braucht nur noch neun Punkte zum Titel - Nach einem meisterlichen Rennen in Fuji kann Lewis Hamilton am nächsten Sonntag in China der erste Rookie-Weltmeister der Formel 1 werden."

Daily Telegraph: "Eine köstliche Spannung umlagert den Fuji. Lewis Hamilton, der vor sechs Monaten lediglich ein Rennneuling war, steht kurz vor einer monumentalen Krönung. Die Größe des Titels, der nun so nah liegt, lässt sich mit dieser überwältigenden Erscheinung über Japans mythischer Landschaft vergleichen. Ein Formel-1-Vulkan steht kurz vorm Ausbruch."

The Times: "Lewis Hamilton steht davor, Geschichte zu schreiben - Lewis Hamilton ist einen Sieg von der Motorsport-Unsterblichkeit entfernt, nachdem er unter schwierigen Bedingungen beim Großen Preis von Japan eine Bilderbuchvorstellung lieferte."

The Mirror: "Lewis ein Rennen vom Eintrag in die Geschichtsbücher entfernt - Mit dem Sieg beantwortete er die letzte verbleibende Frage über sein Können und zeigte, dass er in die Fußstapfen des großen Michael Schumacher treten kann."

The Sun: "Hamilton ist der Regen-Champ - Nach der Fahrt seines Lebens steht Lewis Hamilton kurz davor, sich unter die Grand-Prix-Größen einzureihen. Hamilton bot kühl eine Meisterlektion im Nassen, auf die sein Held Ayrton Senna stolz gewesen wäre."

Italien:

La Gazzetta dello Sport: "Beinahe-König Hamilton. Der Titel ist greifbar nah. Ferrari ertrinkt. Die große Chance ist vergeben. Diesmal hat eine E-Mail Ferrari verraten."

Corriere dello Sport: "Hamilton dominiert - was für ein Reifen-Streit zwischen Ferrari und der FIA. Alonso bleibt liegen, aber gibt nicht auf."

Corriere della Sera: "Addio WM! Ein taktisches Debakel bei Ferrari und die Sehnsucht nach Schumi. Hamilton singt im Regen und ist dem Titel nah - Reifen-Krimi bei Ferrari."

L’Unità: "Ferrari macht alles falsch."

Libertà: "Der Regen schlägt Ferrari."

La Repubblica: "Hamilton triumphiert in Japan. Ein Desaster für Ferrari."

Spanien:

El País: "Hamilton versetzt Alonso den Todesstoß."

El Mundo: "Alonso sagt dem WM-Titel adiós. Und Hamilton bittet ihn darum, McLaren zu verlassen."

El Periódico:"Alonso erleidet in Japan Schiffbruch und verabschiedet sich praktisch von der WM."

Marca: "Fernando Alonso kann nun nur noch auf ein Wunder hoffen."

As: "Alonso erlebt in Japan ein Desaster. Hamilton hat den Titel in der Hand."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Lewis Hamilton - Mercedes - GP Singapur 2018 Power Ranking GP Singapur Mercedes gleicht aus
Beliebte Artikel Ferrari verliert auf der ganzen Linie Berufung Toro Rosso legt Einspruch ein
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018