Race of Champions 2015

Vettel ist Champion der Champions

Sebastian Vettel - Race of Champions - London - 2015 Foto: RoC 40 Bilder

Sebastian Vettel hat sich zum ersten Mal den Einzeltitel beim Race of Champions gesichert. Im Finale von London setzte sich der Ferrari-Pilot souverän gegen Le Mans-Legende Tom Kristensen durch. In der Nationenwertung war Vettel am Tag zuvor zusammen mit Nico Hülkenberg knapp gescheitert.

Das Race of Champions 2015 im Londoner Olympia-Stadion wurde zur großen Vettel-Show. Im Nationen-Cup am Freitag (20.11.2015) war der Deutsche zusammen mit Landsmann Nico Hülkenberg im Finale noch knapp am englischen Duo Andy Priaulx / Jason Plato gescheitert. Im Einzelwettbewerb am Samstag klappte es dann endlich mit dem großen Pokal für den Heppenheimer.

Auf dem Weg zum Gesamtsieg hatte sich Vettel gegen Petter Solberg, Nico Hülkenberg, David Coulthard und im Finale gegen Le Mans-Legende Tom Kristensen durchgesetzt. Vettel machte auf allen Autos eine gute Figur und zeigte keine Schwächen. Auch durch technische Probleme und Startabbrüche ließ sich der Ferrari-Pilot nicht aus der Ruhe bringen.

Erster Einzel-Titel für Vettel im Race of Champions

Nach dem gewonnen Finale feierte Vettel mit einigen qualmenden Donuts im Londoner Olympia-Stadion. Die britischen Fans gratulierten fair mit Standing Ovations: "Das hat ja auch eine Weile gedauert, bis es im Einzelwettbewerb endlich mit dem Titel geklappt hat", grinste der vierfache F1-Champion zufrieden.

"Ich habe schon so viele Anläufe genommen, da war es fast eine Überraschung, dass es heute geklappt hat. Wir wissen, wie schwierig es durch das besondere Format ist. Man hat nicht viel Zeit sich an die unterschiedlichen Autos zu gewöhnen. Man muss schnell eine Rhythmus finden. Heute hat das von Beginn an gut geklappt. Es war sehr kalt, aber die Atmosphäre im Stadion war super", strahlte der frischgebackene Champion of Champions.

In unserer Galerie zeigen wir einige Bilder des Race of Champions 2015.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote