Red Bull Showrun in Delhi

Daniel Ricciardo rockt Indien

Daniel Ricciardo Indien Showrun Red Bull 2011 Foto: Red Bull 6 Bilder

Daniel Ricciardo ist schon drei Wochen vor dem ersten Grand Prix von Indien nach Delhi gereist, um die heimischen Fans auf die Ankunft des Formel 1-Zirkus vorzubereiten. Vor malerischer Kulisse ließ es der Red Bull-Junior richtig krachen.

Indien ist im Formel 1-Fieber. Für die Grand Prix-Premiere Ende Oktober auf dem Buddh International Circuit nahe Delhi sind bereits mehr als die Hälfte der 120.000 Tickets verkauft. Um noch weiter Werbung für das Formel 1-Fest zu machen ist Daniel Ricciardo schon mal in die zweitgrößte Stadt Indiens gereist. Im Gepäck hatte der Australier den Red Bull-Formel 1-Renner aus der Saison 2009.

Ricciardo hinterlässt Spuren

Auf dem Prachtboulevard "Rajpath" beschleunigte der Australier sein Gefährt auf mehr als 300 km/h. Sehr zur Freude der rund 60.000 Fans am Rand der abgesperrten Strecke. Vor der Kulisse des imposanten "India Gates" und der offiziellen Residenz des indischen Präsidenten ("Rashtrapati Bhavan") brannte der Red Bull-Junior einige Donuts in den Asphalt.

"Es war ein stolzer Moment für mich, als erster Formel 1-Fahrer den Rajpath entlangzudüsen", erklärte der Youngster anschließend. Wenn der Grand Prix-Zirkus Ende Oktober auf der neuen Strecke gastiert, wird Ricciardo übrigens wieder im Hispania-Auto sitzen. Die Fans sind auf jeden Fall bereit.

Neues Heft
Top Aktuell Fernando Alonso - McLaren - GP Abu Dhabi 2018 Was lief bei McLaren schief? Im falschen Konzept gefangen
Beliebte Artikel GP Indien 2011 Modell GP Indien-Architekt Tilke "Strecken immer erst kurz vorher fertig" GP Indien 2011 - Plakat Steuer- und Zoll-Probleme Teams drohen mit Indien-Absage
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker