Schumi

"Drei Teams an der Spitze"

Foto: dpa

Formel-1-Rentner Michael Schumacher rechnet in dieser Saison mit einem WM-Dreikampf zwischen Ferrari und der Kokurrenz von BMW-Sauber und McLaren-Mercedes.

"Was die Meisterschaft anbetrifft, glaube ich auch nach diesem Tag, dass derzeit drei Teams an der Spitze kämpfen, auch wenn wir vielleicht noch einen kleinen Vorsprung haben dürften", teilte der Rekordweltmeister und Ferrari-Berater nach Abschluss der Testfahrten am Mittwochabend (16.4.) in Barcelona auf seiner Webseite mit.

Die Ferrari-Piloten Felipe Massa und Kimi Räikkönen sieht er beim Großen Preis von Spanien in anderthalb Wochen auf dem Circuit de Catalunya als Favoriten. "Aber ich mag diese Situation; meiner Meinung nach tut es dem Sport gut, wenn drei Teams sich einen guten Wettbewerb liefern", meinte Schumacher.

Test nach Sturz

Zwei Tage nach seinem letztlich harmlosen Sturz mit einem Motorrad auf dem Lausitzring hatte der 39-jährige Kerpener am Mittwoch auf der Strecke in der Nähe von Barcelona den aktuellen F2008 für die Scuderia getestet und war hinter Renault-Pilot Fernando Alonso die zweitschnellste Runde gefahren. "Ein Formel-1-Auto ist einfach klasse. Es macht so viel Spaß, mit diesem Ferrari zu fahren, ich habe meinen Testtag hier heute wirklich genossen", schrieb der siebenmalige Champion, der im Oktober 2006 zurückgetreten war.

Vor dem vierten von 18 WM-Läufen liegt Weltmeister Räikkönen (19 Punkte) in der Fahrerwertung vor BMW-Sauber-Pilot Nick Heidfeld (16) und dem Briten Lewis Hamilton (14) im McLaren-Mercedes. Im Konstrukteurs-Klassement rangiert BMW-Sauber (30) an der Spitze vor Ferrari (29) und McLaren-Mercedes (28).

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Alpina B7 Biturbo 2019 Alpina B7 (2019) Untenherum mit viel mehr Druck Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi Piech GT Showcar Elektro-Sportwagen Piëch Mark Zero Viel Reichweite, wenig Gewicht dank neuer Akkus
SUV 02/2019, Audi E-Tron Quattro Streif Kitzbühel Audi E-Tron Quattro auf der Skipiste Die Wahrheit über die Streif-Fahrt Subaru Viziv Adrenaline Concept Subaru Viziv Adrenaline Concept Ausblick auf einen kleinen Crossover
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote