Schumi entfesselt in Jerez

Foto: dpa 80 Bilder

Ferrari-Star Michael Schumacher schrammte am dritten Tag der Testfahrten im andalusischen Jerez de la Frontera nur knapp am Rundenrekord vorbei. Der Rest der Jerez-Tester lag wir am Mittwoch um mehr als eine Sekunde zurück.

McLaren-Fahrer Lewis Hamilton steigerte am Donnerstag (12.10.) die Bestzeit seines Teams bei den aktuellen Tests im spanischen Jerez gegenüber dem Vortag um eine volle Sekunde, doch mit starken seiner Runde von 1:16,811 Minuten war der junge Engländer trotzdem nur Zweiter.

Die Bestzeit ging wie am Mittwoch an Michael Schumacher, der seine eigene Bestmarke vom Vortag in 1:15,688 Minuten noch einmal um eine halbe Sekunde unterbot. Auch seine persönliche Bestmarke dieses Jahres schlug Schumacher um 0,55 Sekunden. Den offiziellen Rundenrekord verpasste der Ferrari-Fahrer um gerade einmal um drei Hundertsel.

Letzter Test dieser Saison

Drittschnellster war wie am Mittwoch Robert Kubica im BMW in 1:17,015 Minuten vor Luca Badoer im zweiten Ferrari, der auf 1:17,243 Minuten kam. Renault testete derweil in Silverstone, wo Nelson Piquet Jr. immerhin 160 Runden abspulte. Der Brasilianer musste das Defizit vom Vortag kompensieren, als er wegen starken Regens keine einzige Runde fahren konnte. Für Renault und Ferrari sind es die letzten Testfahrten vor dem Saisonfinale in Sao Paulo (22.10.).

Neues Heft
Top Aktuell Marcus Ericsson - GP Brasilien 2018 Leclerc erklärt Sauber-Wunder Entscheidender Schritt in Baku
Beliebte Artikel Sebastian Vettel - Ferrari - GP Australien 2018 - Melbourne - Rennen Rennanalyse GP Australien 2018 Software bringt Hamilton um Sieg Ferrari Ventil verursachte Motorschaden
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu