Schumi

"Kann gar nicht Zeit genug haben"

Foto: Daniel Reinhard 71 Bilder

Michael Schumacher lässt im Interview über seine Zukunft weiter viel Raum für Spekulationen, obwohl er genau diese eigentlich verhindern will.

Wann fällt die Entscheidung über Ihre Zukunft?
Michael Schumacher: "Ferrari hat mir die Möglichkeit gegeben, bis Ende des Jahres zu warten - und ich habe sie dankend angenommen."

Warum sind Sie dankbar, dass Sie warten dürfen?
Schumacher: "Für so eine wichtige Entscheidung kann man gar nicht Zeit genug haben."

Können Sie das Datum konkretisieren?
Schumacher: "Ich glaube, nach dem letzten Rennen."

Also Ende Oktober?
Schumacher: "Ja."

Ende des Jahres könnte der achte WM-Titel auf Sie warten. Würde Sie das in ihrer Entscheidungsfindung beeinflussen?
Schumacher: "Das ist eine wichtige Entscheidung für mich und die möchte ich für mich alleine treffen. Da möchte ich auch nicht in die Tiefe gehen, warum und so weiter, denn das führt nur zu weiteren Spekulationen. Und das möchte ich nicht."

Kann es sein, dass Sie nach dem letzten Rennen aus dem Wagen steigen und sagen: Ich fahre weiter oder ich höre auf?
Schumacher: "Vielleicht."

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Alpina B7 Biturbo 2019 Alpina B7 (2019) Untenherum mit viel mehr Druck Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Sportwagen Vandal One Vandal One: Im Geheimen entwickelt Sportwagen soll Formel-1-Feeling ermöglichen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Cupra Terramar Cupra Terramar (2020) SUV-Coupé mit 300 PS 02/2019 Bentley Bentayga Speed Bentley Bentayga Speed Der schnellste SUV der Welt
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote