Schumi

Wieder ein verlorener Tag

Foto: Daniel Reinhard

Der dritte Testtag der Roten in Mugello war wie der erste für die Katz. Am Mittwoch (2.3.) kehrte der Regen zum Appenin zurück.

Nur 17 Runden konnte Michael Schumacher am dritten von sechs geplanten Testtagen in Mugello zurücklegen. Seine Bestzeit von 1:23,564 Minuten lag fünf Sekunden über dem Rundenrekord. Felipe Massa schaffte immerhin 32 Umläufe, seine schnellste Runde lag bei 1:27,314 Minuten.

Einen durchwachsenen Tag hatte auch Schumachers Bruder Ralf in Valencia. Der Toyota hängt beim Tempo immer noch hinter den Topteams zurück. Schumacher war Fünftschnellster von sieben Fahrern. Auf die Bestzeit von Kimi Räikkönen im McLaren-Mercedes fehlten 1,2 Sekunden. Zudem musste der Deutsche seinen TF106 zwischenzeitlich mit rauchendem Motor abstellen. Dennoch bleibt der jüngere Schumacher optimistisch: "Auch wenn wir nicht so viel fahren konnten, wie wir wollten, bin ich ganz zufrieden."

Nachsitzen bei Red Bull

Zum Feuerwehreinsatz rückte David Coulthard aus. Nach diversen technischen Problemen in der vergangenen Woche in Barcelona wurde bei Red Bull Racing hastig nachgearbeitet. Erst am dritten Tag der Valencia-Tests war das Team wieder einsatzbereit. Coulthard schaffte immerhin 76 Runden, doch auch dem Red Bull fehlt noch rund eine Sekunde auf die Spitze. Zudem legten die beiden McLaren ebenso wie der Honda von Anthony Davidson zwischen 115 und 143 Runden zurück.

Valencia-Tests, Tag 3. Alle Bestzeiten:

1. Räikkönen, McLaren-Mercedes: 1:09.423 min.
2. de la Rosa, McLaren-Mercedes: 1:09.852 min.
3. Davidson, Honda: 1:10.301 min.
4. Coulthard, Red Bull-Ferrari: 1:11.078 min.
5. R.Schumacher, Toyota: 1:11.129 min.
6. Trulli, Toyota: 1:12.159 min.
7. Wurz, Williams-Cosworth: 1:12.257 min.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Aston Martin Vantage, Exterieur Aston Martin Vantage V8 mit Handschalter Im 911 kostet manuelles Schaltgetriebe extra Mosquito Mosquito Supersportwagen 18 Modelle für LeMans
SUV Erlkönig Dacia Duster Prototyp (Alpine SUV) Mysteriöser Dacia Duster Elektro-Prototyp Testet Renault hier ein Alpine-E-SUV? Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV
Anzeige