Showdown in Imola

Foto: Ferrari

Eigentlich wollte Ferrari an den Imola-Tests nicht teilnehmen, aber schlechtes Wetter in Mugello zwingt die Roten doch noch zum direkten Testduell mit den anderen Topteams.

Rubens Barrichello quälte sich am Wochenende über den Kurs von Mugello. Ständiger Regen nervte das Testteam. Am Samstag gelangen zwar immerhin noch 57 Runden, aber die Bestzeit von 1:25,842 Minuten lag acht Sekunden über dem erst vor zwei Wochen aufgestellten Rundenrekord. Am Sonntag packte die Test-Mannschaft nach 22 Runden zusammen.

Rubens Barrichello, der erst fünf Testtage im neuen F2004 absolviert hat, setzt seine Fahrt am Montag (23.2.) in Imola fort. Dort trifft Ferrari am Dienstag mit dem neuen Auto erstmals auf die anderen WM-Favoriten McLaren-Mercedes und Williams-BMW, sowie Toyota. Aus Angst vor ständigen Testunterbrechungen wollte Technik-Chef Ross Brawn ursprünglich lieber ohne die Konkurrenz das Testpensum für den F2004 abspulen. Nun kommt es doch unfreiwillig zum Kräftemessen.

Mäßiger Wetterbericht

Die Flucht nach Imola könnte sich allerdings als nutzlos erweisen. Der Wetterbericht für die Strecke in der Emilia Romagna kündigt für den kompletten Montag immer wieder Regenschauer an. Erst am Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen soll sich die Sonne durchsetzen. Am Donnerstag ist wieder schlechteres Wetter angekündigt, am Freitag gar Schneefall. Für die Formel 1 ist es die letzte Testwoche vor dem Saisonauftakt in Melbourne (7.3.).

Neues Heft
Top Aktuell Sebastian Vettel - GP Brasilien 2018 Was lief bei Ferrari schief? Falsche Flügel in Interlagos
Beliebte Artikel Brendon Hartey - GP Spanien 2018 Hartley verpasst Qualifying „Der härteste Crash meiner Karriere“ Zu viel Rot für die Roten
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu