So wird Hamilton in Brasilien Weltmeister

Foto: dpa

Zum dritten Mal in Serie fällt die WM-Entscheidung in der Formel 1 beim Saisonfinale in Sao Paulo. Wir rechnen Ihnen vor, wie Lewis Hamilton Weltmeister werden kann und bei welchem Ergebnis Felipe Massa jubeln darf.

Vor dem Großen Preis von Brasilien am Sonntag liegt Lewis Hamilton (94 Punkte) sieben Zähler vor Felipe Massa (87). Dem englischen McLaren-Mercedes-Piloten reicht auf dem Berg-und-Tal-Kurs auf jeden Fall ein fünfter Platz zum ersten Titeltriumph.

Sein brasilianischer Ferrari-Rivale muss auf jeden Fall Erster oder Zweiter werden, um ebenfalls erstmals Champion werden zu können. Die Ergebniskonstellationen für den WM-Gewinn der beiden Kandidaten im Überblick:

Hamilton wird Weltmeister, wenn...

- er mindestens Fünfter wird
- er Sechster oder Siebter und Massa Zweiter wird
- Massa höchstens Dritter wird.

Massa wird Weltmeister, wenn...

- er gewinnt und Hamilton höchstens Sechster wird, weil in diesem Fall bei Punktgleichheit (97:97) die dann höhere Zahl von Saisonsiegen (6:5) den Ausschlag zugunsten des Brasilianers geben würde

- er Zweiter wird und Hamilton maximal Rang acht belegt, weil der Ferrari-Fahrer dann bei Punktgleichheit (95:95) und gleicher Anzahl an Saisonsiegen (5:5) dann mehr zweite Plätze (3:2) aufweisen würde.

           

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Can-Am Ryker Rally Edition Can-Am Ryker (2019) – Dreirad im Fahrbericht Motorrad-Fahrspaß für Autofahrer? Aston Martin Vantage, Exterieur Aston Martin Vantage V8 mit Handschalter Im 911 kostet manuelles Schaltgetriebe extra
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Anzeige