Tests

Button spitze in Barcelona

Foto: dpa

Die Honda und Renault gaben am dritten Testtag in Barcelona (23.2.) den Ton an. Jenson Button fuhr Bestzeit. Die neuen V8-Renner nähern sich dem Tempo der V10-Vorgänger.

In 1:13,935 Minuten umrundete Jenson Button im Honda den Circuit de Catalunya. So langsam zeigen die neuen V8-Renner, dass trotz aller Restriktionen und 200 PS Leistungsverlust in der Formel 1 von Abrüstung kaum die Rede sein kann. Gerade vier Zehntel fehlten dem Engländer auf den Rundenrekord. Die Pole-Zeit aus dem Rennen im Vorjahr unterbot der Honda um eine knappe Sekunde, die schnellste Runde des Spanien-GP 2005 um 1,7 Sekunden.

Nur vier Hundertselt langsamer war Giancarlo Fisichella im Renault, weitere sechs Tausendstel dahinter lauerte Teamkollege Fernando Alonso auf Rang drei. Während Rubens Barrichello im zweiten Honda in 1:14,266 Minuten noch den Anschluss an die Spitze hielt, lagen die beiden McLaren-Mercedes schon deutlich zurück. Juan Pablo Montoya war mit sheben Zehnteln Rückstand Fünfter, Kimi Räikkönen belegte eineinhalb Sekunden Rückstand Rang sechs vor Nico Rosberg (Williams) und Ralf Schumacher (Toyota).

Takuma Sato konnte am dritten Tag im neuen Super Aguri immerhin 58 Runden drehen. Seine Bestzeit von 1:19,787 Minuten lag rund zweieinhalb Sekunden hinter der direkten Konkurrenz von Midland.

Barcelona-Tests, Tag 3. Alle Bestzeiten:

1. Button, Honda: 1:13.935 min.
2. Fisichella, Renault: 1:13.971 min.
3. Alonso, Renault: 1:13.977 min.
4. Barrichello, Honda: 1:14.266 min.
5. Montoya, McLaren-Mercedes: 1:14.588 min.
6. Raikkonen, McLaren-Mercedes: 1:15.475 min.
7. Rosberg, Williams-Cosworth: 1:15.774 min.
8. R.Schumacher, Toyota: 1:15.973 min.
9. Coulthard, Red Bull-Ferrari: 1:16.034 min.
10. Trulli, Toyota: 1:16.057 min.
11. Webber, Williams-Cosworth: 1:16.128 min.
12. Klien, Red Bull-Ferrari: 1:16.923 min.
13. Albers, MF1-Toyota: 1:17.142 min.
14. Sato, Super Aguri-Honda: 1:19.787 min.

Neues Heft
Top Aktuell Formel Schmidt - GP Brasilien 2018 Formel Schmidt GP Brasilien Verstappen vs. Ocon: Die Schuldfrage
Beliebte Artikel Tests McLaren-Mercedes mit Fortschritten Webber schnell in Barcelona
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu